Suche
Logo NABU (Naturschutzbund Deutschland) e.V.

Manager*in strategische Partnerschaften und Fördermittel

NABU (Naturschutzbund Deutschland) e.V.

Veröffentlicht: 24.10.2022

Für den Fachbereich Internationales in der NABUBundesgeschäftsstelle in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Manager*in strategische Partnerschaften und Fördermittel (m/w/d).

Der NABU stellt sich seit rund 30 Jahren den globalen Herausforderungen für Natur-, Arten-, Klima- und Umweltschutz. Wir suchen daher eine hochmotivierte Persönlichkeit, die die öffentliche Förderlandschaft in Deutschland und darüber hinaus sehr gut kennt und durch exzellente Kontakte zum Gelingen und der Finanzierung der internationalen Arbeit des NABU beitragen kann.

 

Ihre Aufgaben:

  • Strategische Entwiclung und Erschließung von öffentlichen und privaten Fördermitteln für die internationalen Fachteams des NABU Internationales (u.a. Afrika, Internationaler Moorschutz & Südostasien, Kaukasus, Mittelasien und Osteuropa) mit Entwicklung von Zielsetzungen
  • Koordination und systematischer Auf- und Ausbau von tragfähigen Beziehungen zu Fördermittelgebern und Förderinitiativen in Deutschland (BMZ, BMUV, KfW, BMWK, AA), im Ausland (u.a. Dänemark, United Kingdom) sowie auf EU-Ebene
  • Verfolgen und aktive Beteiligung an wichtigen Prozessen und Initiativen in der Geberlandschaft
  • Identifikation und Aufbau eines strategischen Partner-Netzwerks für Drittmittel-Einwerbung beispielsweise in Konsortien u.Ä.

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen Abschluss mit Bezug zur ausgeschriebenen Stelle
  • Sie haben mindestens 7 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen internationale Entwicklungszusammenarbeit, internationale Natur- und Umweltschutzpolitik oder einem anderen Bereich mit nahverwandten Themen
  • Sie besitzen sehr gute Kontakte zu deutschen Fördermittelgebern, Vertreter*innen der Umwelt-, Naturschutz- und Entwicklungspolitik und/ oder sehr gute Verbindungen in die internationale Förderlandschaft
  • Sie zeichnen sich durch hohe Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch) und souveränes Auftreten aus
  • Sie besitzen Flexibilität, Teamgeist, Optimismus, Humor und Leidenschaft für hervorragende Leistungen
  • Sie verfügen über hohes persönliches Engagement für den Natur- und Umweltschutz und Identifikation mit den Zielen des NABU

 

Unser Angebot:

  • ein angenehmes, wertschätzendes Arbeitsklima sowie eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten, interdisziplinären Team
  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im Umfang von 40 Stunden pro Woche, Teilzeitwünsche können besprochen werden
  • individuelle berufliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • ausgewogene Work-Life-Balance mit 30 Tagen Urlaub, flexiblen Arbeitszeiten und nach Absprache die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • umfangreiche Zusatzangebote z.B. Jobticket, Jobrad, Gesundheitspräventionsprogramme, Sabbatical
  • die Möglichkeit sich in die (Um-)Gestaltung der Gesellschaft aktiv einzubringen

 

Sie identifizieren sich mit unseren Zielen und möchten sich mit Ihren Fähigkeiten einbringen?

 

Dann freuen wir uns über Ihre schnellstmögliche Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung die unter unter www.NABU.de/jobs/publicpartnership beschriebene Vorgehensweise.

Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf JOBVERDE.

Das bedeutet Nachhaltigkeit für uns

Der NABU engagiert sich seit 1899 für Mensch und Natur. Mit mehr als 875.000 Mitgliedern und Fördernden ist er der mitgliederstärkste Umweltverband in Deutschland. Wir sind stolz auf rund 70.000 Ehrenamtliche in fast 2.000 Gruppen sowie auf unsere Mitarbeiter*innen, die sich täglich für den Natur- und Umweltschutz engagieren. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen erhalten und fördern das Know-how unseres dynamischen und fachlich hochqualifizierten Teams. Eine faire Bezahlung, eine abwechslungsreiche Tätigkeit sowie eine familienfreundliche Atmosphäre unterstützen das vertrauensvolle Miteinander und die Identifikation mit unserem Motto „Wir sind, was wir tun – die Naturschutzmacher*innen.“
 

Datenschutzinformation: Der NABU e.V., Bundesverband verarbeitet Ihre Daten als verantwortliche Stelle, gem. Art. 88 DSGVO i.V.m. § 26 BDSG n.F., im Rahmen des Bewerbungsverfahrens. Weitere Informationen, unter anderem zur Dauer der Speicherung und Ihren Rechten, zum Beispiel auf Auskunft und Berichtigung, erhalten Sie unter https://www.nabu.de/wir-ueber-uns/datenschutz/24493.html (hier klicken).


Benefits
Homeoffice
Homeoffice
flex. Arbeitszeiten
flex. Arbeitszeiten
Wohlfühl-Atmosphäre
Wohlfühl-Atmosphäre
Mitarbeiter-Events
Mitarbeiter-Events
Gesundheitsförderung
Gesundheitsförderung
Gesundheitsmaßnahmen
Gesundheitsmaßnahmen
betr. Altersvorsorge
betr. Altersvorsorge
Fortbildungsangebote
Fortbildungsangebote
Mobilitätsangebote
Mobilitätsangebote
Mitarbeiter-Rabatte
Mitarbeiter-Rabatte
flache Hierarchien
flache Hierarchien
Barrierefreiheit
Barrierefreiheit
Hunde geduldet
Hunde geduldet
gute Verkehrsanbindung
gute Verkehrsanbindung
freundschaftliches Arbeitsklima
freundschaftliches Arbeitsklima


Einsatzorte
Berlin
Berufsfeld(er)
  • Marketing, Medien, Kommunikation
  • Sonstiges
  • Projektierer/-entwickler
  • Nachhaltigkeit
  • Fundraiser
  • Entwicklungszusammenarbeit

Branche(n)

Anstellungsart & Berufserfahrung
mit Berufserfahrung, Absolvent/in
Vollzeit,Teilzeit

Vertragsart
Festanstellung

Frei ab
schnellstmöglich

Stellenanzeige als PDF zum Download
PDF ansehen

Bewerbungsfrist
09.12.2022

Jetzt bewerben!

Premium Partner