Suche
Logo Encavis AG

Quantitative Analyst (m/w/d) in Energy Risk Management

Encavis AG

Veröffentlicht: 26.11.2022

Vieles spricht für Ihren Wechsel zu Encavis – doch Ihre Expertise und Erfahrung sprechen für Sie. Was Sie bei uns erwartet? Abwechslungsreiche Aufgaben in einem wachsenden Team, in dem Sie dafür verantwortlich sind, mit vorhandenen und neu zu entwickelnden Modellen und Tools die Risiken in volatilen Märkten zu quantifizieren sowie das Management und andere Abteilungen in allen Fragen der Energierisiken zu beraten - und dabei die Optimierung unserer internen Prozesse stets im Blick behalten. 

 

Ihre Aufgaben

  • Sie analysieren Energierisiken (z.B. Marktpreise, Produktionsvolumen) des bestehenden Portfolios sowie für neue Assets und neue Stromabnahmeverträge (PPAs)
  • Sie entwickeln und verbessern unsere Energierisiko-Modelle und unser Risikomanagement
  • Sie verantworten die Erstellung von Energierisiko-Metriken und Anwendungsfällen
  • Sie unterstützen das Energy Risk Management Team und andere Abteilungen mit quantitativen Analysen, um fallspezifische Erkenntnisse zu gewinnen
  • Sie leisten einen aktiven Beitrag zum Energierisiko-Controlling durch Pflege und Verbesserung der Energierisiko-Berichte

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Mathematik, Naturwissenschaften, Data Science oder Statistik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise haben Sie bereits 3-5 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise in der Energie Branche, gesammelt
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse von Finanzmodellen, statistischen Methoden und Risikomanagement, Erfahrung mit Monte-Carlo-Methoden sind ein Plus
  • Die Fähigkeit, sich schnell in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten und quantitative Erkenntnisse in verständlicher Form zu kommunizieren, zeichnet Sie aus
  • Sie sind routiniert in der Datenanalyse mit R/Python/Matlab, Erfahrung in der Anwendung von ETRM sind sehr willkommen
  • Sie sprechen verhandlungssicheres Deutsch und Englisch

Wir bieten

Ihr Weg führt Sie in ein zukunftsorientiertes Unternehmen, in dem Ihnen Gestaltungsspielraum geboten und unternehmerisches Denken geschätzt wird. An einen Standort mit tollem Hafenblick in bester Lage an der Großen Elbstraße unweit des Fischmarkts. Zu einem Arbeitgeber, der Ihnen eine attraktive Vergütung, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, Homeoffice (bis zu 50%), Employee Assistance Program, 30 Tage Urlaub, ÖPNV-Ticket, gefördertes Fahrradleasing, Gruppenunfallversicherung, Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsversicherung, Mitarbeiterrabatte, freie Getränke, Obst und Teamevents bietet. Und in ein sympathisches Team, das gemeinsam etwas erreichen will, das aufeinander achtgibt und in dem Sie Ihr Potenzial entfalten können.

Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf JOBVERDE.

Benefits
Wohlfühl-Atmosphäre
Wohlfühl-Atmosphäre
Mitarbeiter-Events
Mitarbeiter-Events
betr. Altersvorsorge
betr. Altersvorsorge
Fortbildungsangebote
Fortbildungsangebote
Mobilitätsangebote
Mobilitätsangebote
Mitarbeiter-Rabatte
Mitarbeiter-Rabatte
gute Verkehrsanbindung
gute Verkehrsanbindung
freundschaftliches Arbeitsklima
freundschaftliches Arbeitsklima
30 Urlaubstage
30 Urlaubstage


Einsatzorte
Hamburg
Berufsfeld(er)
  • IT
  • Naturwissenschaften, Forschung, Entwicklung
  • Projektierer/-entwickler

Branche(n)
  • Erneuerbare Energien

Anstellungsart & Berufserfahrung
mit Berufserfahrung
Vollzeit

Vertragsart
Festanstellung

Frei ab
sofort

Jetzt bewerben!

Premium Partner