Suche
Logo GLS Gemeinschaftsbank eG

Referent*in Entgeltabrechnung/Mitarbeitenden-Service (w/m/d)

GLS Gemeinschaftsbank eG

Veröffentlicht: 21.11.2021

Als erste sozial-ökologische Bank zielen wir mit allem, was wir tun, darauf ab, nachhaltige, individuelle und gesellschaftliche Entwicklung zu ermöglichen. Als Pionierin sozial-ökologischer Bankarbeit investieren wir das bei uns angelegte Geld sinnstiftend und transparent - und dies bereits seit 1974. Wir entwickeln uns und das alternative Bankwesen stetig weiter und suchen Menschen, denen es ein persönliches Anliegen ist, mit uns eine zukunftsfähige Gesellschaft zu gestalten.

 

Für unsere Stabsabteilung Mitarbeiterentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Referent*in mit Schwerpunkt Mitarbeitenden-Service und Entgeltabrechnung. Das Team versteht sich als Dienstleister für vielfältige Mitarbeiter*innenbelange der stark wachsenden GLS Bank und arbeitet eng mit den Personalreferent*innen zusammen.

 

In dieser Aufgabe übernehmen Sie:

  • die Verantwortung für die termin- und qualitätsgerechte Entgeltabrechnung inklusive aller damit zusammenhängenden Serviceanliegen (wie BAV, Jahresabschlussarbeiten, Lebensarbeitszeitkonto…)
  • die Verwaltung von Urlaubs- und Fehlzeiten
  • die Kommunikation mit Behörden, Versicherungsträgern und Krankenkassen in allen sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen
  • die Pflege und Abbildung des SAP-basierten Abrechnungsprogramms Geno.HR in allen abrechnungsrelevanten und aufbauorganisatorischen Angelegenheiten

Für diese verantwortungsvolle Position verfügen Sie idealerweise über:

  • eine fachbezogene Ausbildung wie z.B. Personalfachkaufmann/frau oder vergleichbares (Ausbildung/Studium) sowie mehrjährige Erfahrung in einer ähnlichen Position
  • fundierte Kenntnisse des Sozialversicherungs-, Arbeits- und Steuerrechts
  • idealerweise tiefergehende Kenntnisse im SAP-basierten Abrechnungsprogramm GENO.HR, in der Finanzbuchhaltung (Kontenabstimmung) und der betrieblichen Altersvorsorge
  • eine verbindliche, selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung sowie ein positives Menschenbild
  • Kommunikationsfähigkeit und eine Leidenschaft für sozial-ökologische Themen

 

Für diese Position sieht unsere eigene Einkommensordnung ein Arbeitsentgelt vor, das aus einem Grundeinkommen besteht und sich um den Grad der Berufserfahrung, den Funktionszuschlag und ggf. einen Sozialzuschlag erhöht. Zudem bieten wir vielfältige Zusatzleistungen wie beispielsweise 13 Monatsgehälter, eine großzügige sozial-ökologische Altersvorsorge, ein Jobticket, Gesundheitsmanagement und vieles mehr.

 

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, körperlichen Fähigkeiten, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Darüber hinaus setzen wir uns für flexible und familienfreundliche Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung ein und versuchen gerne, mit Ihnen gemeinsam eine individuelle Lösung zu entwickeln. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen.
 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und aktiv in der GLS Gemeinschaft mitwirken möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Janina Zajic und Melanie Westkamp bis zum 19.11.2021 über unser GLS Bewerbungsportal.

Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf JOBVERDE.

Benefits
flex. Arbeitszeiten
flex. Arbeitszeiten
Wohlfühl-Atmosphäre
Wohlfühl-Atmosphäre
Gesundheitsmaßnahmen
Gesundheitsmaßnahmen
betr. Altersvorsorge
betr. Altersvorsorge
Mobilitätsangebote
Mobilitätsangebote
sicherer Arbeitsplatz
sicherer Arbeitsplatz
freundschaftliches Arbeitsklima
freundschaftliches Arbeitsklima
13. Monatsgehalt,familienfreundlich


Einsatzorte
Bochum
Berufsfeld(er)
  • Administration & Sekretariat
  • Personal
  • Kaufmännische Berufe
  • Finanzen

Branche(n)
  • Nachhaltige Finanzen & Banken

Anstellungsart & Berufserfahrung
mit Berufserfahrung
Vollzeit,Teilzeit

Vertragsart
Festanstellung

Frei ab
sofort

Stellenanzeige als PDF zum Download
PDF ansehen

Bewerbungsfrist
19.11.2021

Jetzt bewerben!

Premium Partner