Suche
Logo GLS Gemeinschaftsbank eG

Senior Assetmanager*in (w/m/d)

GLS Gemeinschaftsbank eG

Veröffentlicht: 26.11.2021

Die GLS Beteiligungs AG – eine Tochtergesellschaft der GLS Bank – entwickelt und betreut seit über 20 Jahren Beteiligungen an Unternehmen, die eine ethisch, sozial-ökologisch, nachhaltige Wirtschaft und Gesellschaft zukunftsfähig gestalten. Wir bauen aktuell den eigenen Bestand an grünen Kraftwerken (Wind/Photovoltaik) weiter aus und betreuen den Betrieb unserer Bestands- und Neuanlagen sowohl kaufmännisch als auch technisch.
 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Senior Asset-Manager*in für die verantwortliche Führung und Betreuung einiger Wind- und Solarparks aus unserem Portfolio.


In dieser anspruchsvollen Position übernehmen Sie u.a. folgende Aufgaben:

  • die kaufmännische Betriebsführung
  • das Vertragsmanagement, die kaufmännische Optimierung und die Erstellung von Geschäftsberichten
  • die Planung und Begleitung von Gesellschafterversammlungen
  • die Prüfung und Freigabe von Jahresabschlüssen
  • die Weiterentwicklung der Assets/Beteiligungen (inklusive Repowering)
  • die Durchführung von Refinanzierungen
  • perspektivisch die Übernahme der Geschäftsführung der betreuten Gesellschaften


Für diese verantwortungsvolle Aufgabe verfügen Sie idealerweise über:

  • einschlägige Erfahrung im Bereich der kaufmännischen Betriebsführung oder des Managements von Fondsgesellschaften bzw. Beteiligungen mit dem Schwerpunkt erneuerbare Energien. Ihre fundierten Erfahrungen sollten Sie beispielsweise bei Beteiligungs- oder Fondsgesellschaften, Stadtwerken oder im Projekt- und Assetmanagement gesammelt haben.
  • einen kaufmännischen oder technischen Hochschulabschluss
  • eine hohe Zahlenaffinität sowie analytisches Verständnis und eine unternehmerische Denkweise
  • eine strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Freude an eigenständigem Arbeiten ebenso wie an der Arbeit im Team
  • einen sicheren Umgang mit den gängigen Microsoft-Office Programmen


Für diese Position sieht unsere hauseigene Einkommensordnung ein Arbeitsentgelt vor, das aus einem Grundeinkommen besteht und sich um den Grad der Berufserfahrung, den Funktionszuschlag und ggf. einen Sozialzuschlag erhöht. Zusätzlich bieten wir u.a. ein 13. Monatsgehalt, eine großzügige sozial-ökologische Altersvorsorge, ein Jobticket, Gesundheitsmanagement und vieles mehr. Wir setzen uns für eine flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung ein und versuchen, gemeinsam eine individuelle Lösung zu entwickeln.


Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, körperlichen Fähigkeiten, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Darüber hinaus setzen wir uns für flexible und familienfreundliche Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung ein und versuchen, mit Ihnen eine individuelle Lösung zu entwickeln. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen.


Wenn Sie sich angesprochen fühlen und aktiv in der GLS Gemeinschaft mitwirken möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Klaus Berthold und Christina Herp bis zum 24.11.2021 über unser GLS Bewerberportal.

Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf JOBVERDE.

Benefits
flex. Arbeitszeiten
flex. Arbeitszeiten
Wohlfühl-Atmosphäre
Wohlfühl-Atmosphäre
Gesundheitsmaßnahmen
Gesundheitsmaßnahmen
betr. Altersvorsorge
betr. Altersvorsorge
Mobilitätsangebote
Mobilitätsangebote
sicherer Arbeitsplatz
sicherer Arbeitsplatz
freundschaftliches Arbeitsklima
freundschaftliches Arbeitsklima
familienfreundlich,13. Monatsgehalt


Einsatzorte
Bochum
Berufsfeld(er)
  • Banken, Finanzdienstleister, Versicherungen
  • Kaufmännische Berufe
  • Finanzen
  • Projektleiter/-manager

Branche(n)
  • Nachhaltige Finanzen & Banken

Anstellungsart & Berufserfahrung
mit Berufserfahrung
Vollzeit

Vertragsart
Festanstellung

Frei ab
sofort

Stellenanzeige als PDF zum Download
PDF ansehen

Jetzt bewerben!

Premium Partner