Suche
Logo Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Kontakt für allgemeine Anfragen:

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Friedrich-Ebert-Allee 32 53113 Bonn

Email: kundenportal-rueckfragen@hsdgjagiz.de


Jetzt bewerben!


Logo Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Berater*in zu Klimafinanzierung

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Veröffentlicht: 24.10.2022

Ein besseres Leben für alle und sinn stiftende Aufgaben für unsere Mit arbei ter*innen – das ist unser Erfolgs modell. Seit mehr als 50 Jahren unter stützt die Deutsche Gesellschaft für Inter - nationale Zusammen arbeit (GIZ) als Unter nehmen der Bundes regierung bei der weltweiten Umsetzung ent wicklungs politi scher Ziele. Gemeinsam mit Partnerorganisationen in mehr als 130 Ländern engagieren wir uns in unter schied lichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei ent wickeln möchten, sind Sie bei uns richtig.

Für unseren Standort Bonn suchen wir eine*n

BERATER*IN ZU KLIMAFINANZIERUNG

 

  • JOB-ID: V000050572
  • Einsatzzeitraum: 01.01.2023 - 28.02.2023
  • Art der Anstellung: Voll- oder Teilzeit


Tätigkeitsbereich

Das Pariser Klimaabkommen (PA) vom Dezember 2015 ist ein Meilenstein internationaler Klima - politik. Zu seiner Ausgestaltung und Umsetzung der Nationalen Klimabeiträge leistet das Sektor - vorhaben (SV) Klima im Auftrag des Bundes ministeriums für Wirtschaftliche Zusammen arbeit und Entwicklung (BMZ) konzeptionelle und praktische Beiträge. Dazu zählt die Unterstützung des BMZ in der internationalen Klimapolitik, inkl. der internationalen Klimarahmenverhandlungen (UNFCCC). Das SV Klima berät das BMZ z. B. zu den konkreten Agendapunkten zu Klima


Ihre Aufgaben:

  • Beratung des BMZ zur Umsetzung des PA mit Fokus auf der internationalen Klimafinanzierung, der internationalen Klimafinanzarchitektur sowie der intern. Fonds und dem Instrumentarium zur Finanzierung von Transformations- bzw. Dekarbonisierungsprozessen. 
  • Erbringung der Beratungsleistungen in Form von Analysen, Sachständen, Auswertungen, Redeentwürfen, etc. mit Bezug auf die aus den internationalen Prozessen/Klimaverhandlungen hervorgehenden Themen
  • Beratung zu Wissensmanagement sowie zur Positionierung des BMZ im Bereich Klimafinanzierung durch Analyse von relevanten Studien, Tools, externer Veranstaltungen, Initiativen sowie dem EZ Länderportfolio
  • Weiterentwicklung der Beratungsleistung zu strategischen Themen im Bereich der intern. Klimafinanzierung
  • Vorbereitung von relevanten Veranstaltungen und Unterstützung bei der Teilnahme des BMZ
  • Kontinuierliche Analyse von Trends in der internationalen Klimapolitik, auch in Zusammenarbeit mit Consultingunternehmen sowie Ableitung konkreter Beratungsleistungen und Einspeisung der Ergebnisse in die Entwicklungszusammenarbeit und das Vorhaben
  • Unterstützung des generellen Tagesgeschäfts sowie von Management- und Kooperationsprozessen des Vorhabens
  • Management von Informationen und Monitoring des Programms sowie Umsetzung von Querschnittsaufgaben wie Veranstaltungs- und Wissensmanagement

Ihr Profil: 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einer relevanten Fachrichtung: Politik-, Umwelt- oder Wirtschaftswissenschaften bzw. vergleichbarer Studiengang, mit einem Schwerpunkt auf Klima- oder Finanzthemen 
  • Mehrjährige relevante, auch im Ausland erworbene, Berufserfahrung in der Politikberatung mit Bezug zu internationaler Klimapolitik und Klima- bzw. Entwicklungsfinanzierung
  • Kenntnisse der internationalen und deutschen Klima- und Entwicklungspolitik, der Klimaverhandlungen und globalen Klimainitiativen; Kenntnis einschlägiger Instrumente und Verfahren der internationalen Entwicklungszusammenarbeit
  • Erfahrungen mit anderen bi- und multilateralen Gebern, der Consultingbranche, wissenschaftlichen Einrichtungen, Think Tanks und anderen zivilgesellschaftlichen Akteuren im Bereich Klima sind erwünscht
  • Ausgeprägte Fähigkeit sich diplomatisch im politischen Raum zu bewegen sowie Erfahrungen in der Arbeit mit deutschen Ministerien
  • Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie hohe Beratungskompetenz auch in komplexen Multi-Akteurs Prozessen; Ausgeprägte schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten, schnelle Auffassungsgabe, Selbstorganisation, Engagement und Teamgeist
  • Fähigkeit zur selbstständigen Erarbeitung von Sachständen, Redeentwürfen und Auswertungen auf Deutsch und Englisch
  • Verhandlungssichere Deutsch und Englischkenntnisse; Kenntnisse einer weiteren Sprache z.B. Französisch oder Spanisch sind von Vorteil

 

Der Arbeitsplatz ist für eine Besetzung in Vollzeit oder durch Teilzeitkräfte geeignet.

Die Verlängerung der Laufzeit ist sehr wahrscheinlich.

Die Bereitschaft zu regelmäßigen Geschäftsreisen wird vorausgesetzt.

Zur Erfüllung der Unternehmensziele ist die Bereitschaft der Mitarbeitenden für Einsätze an allen Standorten der GIZ im In- und Ausland von hohem Unternehmensinteresse.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen grundsätzlich nur über unser E-Recruiting-System annehmen und bearbeiten können. Nach Bestätigung der erfolgreich erstellten Bewerbung bitten wir Sie, Ihren Spam / Junk Ordner regelmäßig zu überprüfen, da E-Mails unseres eRecruiting-Systems von manchen Providern als Spam eingestuft werden.

Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf JOBVERDE.

Das bedeutet Nachhaltigkeit für uns

Ein besseres Leben für alle und sinn stiftende Aufgaben für unsere Mit arbei ter*innen – das ist unser Erfolgs modell. Seit mehr als 50 Jahren unter stützt die Deutsche Gesellschaft für Inter - nationale Zusammen arbeit (GIZ) als Unter nehmen der Bundes regierung bei der weltweiten Umsetzung ent wicklungs politi scher Ziele. Gemeinsam mit Partnerorganisationen in mehr als 130 Ländern engagieren wir uns in unter schied lichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei ent wickeln möchten, sind Sie bei uns richtig.


Benefits
flex. Arbeitszeiten
flex. Arbeitszeiten
Wohlfühl-Atmosphäre
Wohlfühl-Atmosphäre
betr. Altersvorsorge
betr. Altersvorsorge
Mobilitätsangebote
Mobilitätsangebote
freundschaftliches Arbeitsklima
freundschaftliches Arbeitsklima


Einsatzorte
Bonn
Berufsfeld(er)
  • Banken, Finanzdienstleister, Versicherungen
  • Kaufmännische Berufe
  • Finanzen
  • Nachhaltigkeit
  • Umweltfachkraft

Branche(n)
  • Nachhaltige Finanzen & Banken

Anstellungsart & Berufserfahrung
mit Berufserfahrung
Vollzeit,Teilzeit

Vertragsart
Festanstellung

Frei ab
sofort

Stellenanzeige als PDF zum Download
PDF ansehen

Bewerbungsfrist
28.10.2022

Jetzt bewerben!

Premium Partner