Suche
Logo TMG Research gGmbH

Kontakt für allgemeine Anfragen:

TMG Research gGmbH
EUREF-Campus 6-9 10829 Berlin

Ansprechpartner: Vanessa Venne
Email: hr@hsdgjatmg-thinktank.com


Mehr zum Unternehmen


Jetzt bewerben!


Logo TMG Research gGmbH

Sachbearbeiter*in Drittmittelverwaltung (m/w/d) (80 - 100%)

TMG Research gGmbH

Veröffentlicht: 24.09.2022

Werde Teil unseres Teams! 

Du hast eine Leidenschaft für Drittmittelverwaltung und Projektcontrolling? Du bist vertraut mit der Arbeit in gemeinnützigen Organisationen und den damit verbundenen vergaberechtlichen Anforderungen? Dann sollten wir uns kennenlernen! TMG Research ist aktuell auf der Suche nach einem*r  

Sachbearbeiter*in Drittmittelverwaltung (m/w/d) (80 - 100%)

zur Unterstützung unseres Teams am Standort Berlin.  

Wer wir sind 

Als Forschungsorganisation mit Sitz in Berlin und einem Team in Nairobi, Kenia sowie Forschungsstandorten in Benin, Burkina Faso, Malawi, Madagaskar und Südafrika, befassen wir uns mit Fragen der verantwortungsvollen Regierungsführung und der Nachhaltigkeit in den Bereichen Land und Ozeane, Ernährungssysteme und Klima. Als Organisation bringt TMG Research fundiertes Wissen und praktische Erfahrungen in der Steuerung nationaler, europäischer und internationaler Prozesse ein und widmet sich der Analyse und Lösung neuer und komplexer Herausforderungen. Unsere Forschungsprojekte werden gemeinsam mit Akteuren aus Wissenschaft, Politik, Privatwirtschaft und Zivilgesellschaft entwickelt, durchgeführt und evaluiert.  

Diese Aufgaben erwarten Dich 

  • Prüfung von Belegen und Erstellung von Verwendungsnachweisen und Mittelabrufen unter Anwendung und Einhaltung der Richtlinien der Zuwendungsgeber
  • Mitwirkung bei der Anfertigung von Jahresprognosen und Plandaten 
  • Budgetüberwachung und Unterstützung bei Änderungsanträgen
  • Beratung lokaler Weiterleitungspartner zu finanziellen Anforderungen in der Projektabwicklung, Erstellung von Beleglisten; Prüfung von Zwischennachweisen
  • Unterstützung bei Vergabeprozessen unter Berücksichtigung der deutschen und europäischen Vergaberichtlinien und Vorgaben der Mittelgeber
  • Projektbezogene Vertragsgestaltung und Überwachung der Verträge von Projektpartner*innen, Unterauftragnehmer*innen, Dienstleister*innen und Mittelgeber*innen im In- und Ausland
  • Zusammenstellung von Prüfungsunterlagen und Zusammenarbeit mit Prüfinstanzen
  • Führung der Drittmittelakten und Archivierung

Was Du mitbringen solltest 

  • Bachelorabschluss, kaufmännischer Abschluss oder vergleichbare Qualifikation in der öffentlichen Verwaltung
  • Einschlägige erste Berufserfahrung in der Drittmittelverwaltung, vorzugsweise in gemeinnützigen Organisationen oder Forschungseinrichtungen
  • Kenntnisse über Richtlinien öffentlicher Zuwendungsgeber, wie BMU, BMZ, GIZ, EU sowie Stiftungen
  • Kenntnisse zum Bundesreisekostengesetz (BRKG) und Beschaffungen/Vergaberecht (VOL/A) sind wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (min. C1) und fortgeschrittene Englischkenntnisse (min. B2)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (Microsoft 365, insbesondere in Excel)
  • Erste Erfahrungen in der Buchhaltung und mit Programmen wie DATEV o.ä. sind wünschenswert
  • Bereitschaft zur Übernahme übergreifender Aufgaben innerhalb des Teams
  • Strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Zahlenverständnis
  • Freude an der Arbeit in einem vielfältigen, internationalen Team und Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten, ausgeprägte Serviceorientierung

Unsere Benefits 

  • Herausragende Verbindungen zu nationalen wie internationalen Organisationen im Bereich der nachhaltigen Entwicklung 
  • Ein lebendiges, dynamisches Arbeitsumfeld in einem vielfältigen, internationalen Team 
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten 
  • Vergütung nach TVöD (Bund) sowie Jahressonderzahlung nach TVöD (Bund)
  • 30 Tage Jahresurlaub gemäß TVöD (Bund) 
  • Berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Regelmäßige Social Events 

Die Stelle soll ab sofort besetzt werden und ist zunächst bis zum 31.12.2024 befristet. Eine Weiterbeschäftigung wird – vorbehaltlich der Projektverlängerung - angestrebt. Bevorzugter Arbeitsort ist Berlin.  

Unser Bewerbungsverfahren 

Bitte reiche deine aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnisse) als PDF-Dokument (max. 5 MB) online über unser Bewerbungsportal ein.  

Für Rückfragen zur ausgeschriebenen Position steht dir Victoria Redmond (victoria.redmond@tmg-thinktank.com) zur Verfügung. Für Rückfragen zum Bewerbungsprozess wende dich gern an Vanessa Venne (hr@tmg-thinktank.com). 

TMG ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit und Gleichberechtigung fördert und ein respektvolles Arbeitsumfeld ohne Diskriminierung und Einschüchterung bietet. Wir behandeln alle Bewerber*innen unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Nationalität, Religion/Weltanschauung, Alter, Migrationshintergrund, Behinderung, sexueller Orientierung und Identität gleich. Frauen, Menschen mit Behinderungen und Menschen mit Migrationshintergrund werden besonders ermutigt, sich zu bewerben.  

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! 

Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf JOBVERDE.

Benefits
Homeoffice
Homeoffice
flex. Arbeitszeiten
flex. Arbeitszeiten
Mitarbeiter-Events
Mitarbeiter-Events
flache Hierarchien
flache Hierarchien
Lohngleichheit
Lohngleichheit
gute Verkehrsanbindung
gute Verkehrsanbindung
Jahressonderzahlung gem. TVöD
Jahressonderzahlung gem. TVöD


Einsatzorte
Berlin
Berufsfeld(er)
  • Kaufmännische Berufe
  • Finanzen

Branche(n)
  • NGO & NPO

Anstellungsart & Berufserfahrung
mit Berufserfahrung
Teilzeit

Vertragsart
befristeter Vertrag

Frei ab
01.11.2022

Bewerbungsfrist
09.10.2022

Jetzt bewerben!

Premium Partner