Suche
Logo Bertelsmann Stiftung

Kontakt für allgemeine Anfragen:

Bertelsmann Stiftung
Carl-Bertelsmann-Straße 256 33311 Gütersloh

Ansprechpartner: Ulla Külker


Mehr zum Unternehmen


Jetzt bewerben!


Weitere Jobs im Unternehmen:

Project Manager (m/w/d) Wirkungsmessung für nachhaltige Kommunen


Logo Bertelsmann Stiftung

Project Manager (m/w/d) Beschäftigung im Wandel

Bertelsmann Stiftung

Veröffentlicht: 17.09.2022

Wir über uns
Die Bertelsmann Stiftung ist eine der größten operativen Stiftungen in Europa. Sie ist eine gemeinnützige Organisation, die sich in der Tradition ihres Gründers Reinhard Mohn für eine zukunftsfähige Gesellschaft engagiert.

Digitalisierung, sozial-ökologische Transformation und weltpolitische Krisen beschleunigen den Strukturwandel in Deutschland und lenken ihn in neue Richtungen. Damit sehen sich Arbeitskräfte ebenso wie Unternehmen mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Im Projekt Beschäftigung im Wandel wollen wir Ungleichgewichte auf dem Arbeitsmarkt abbauen, den Menschen bessere Beschäftigungsperspektiven eröffnen und einen Beitrag zur Fachkräftesicherung der Wirtschaft leisten. Auf der Basis innovativer Methoden generieren wir handlungsrelevantes Wissen und Empfehlungen zu aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Arbeitsmarktes und der Weiterbildung in Deutschland. Als Project Manager (m/w/d) sind Sie Teil eines hochmotivierten Teams, das als Impulsgeber an der Schnittstelle von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien arbeitet.

 

Einsatzort ist Berlin oder Gütersloh. Für unser Team suchen wir Sie ab dem 1. Oktober 2022 als

 Project Manager (m/w/d) Beschäftigung im Wandel

 

Ihre Aufgaben

  • Konzeption und Steuerung von umfassenden Studiendesigns in Zusammenarbeit mit führenden Wirtschaftsforschungsinstituten und Dienstleistern
  • Erstellen von Kurzexpertisen und Handlungsableitungen im Bereich der Arbeitsmarkt- und Weiterbildungspolitik, z.B. in Form von Kurzstudien und Policy Briefs
  • Zusammenarbeit mit starken Partnerorganisationen für Collective Impact
  • Entwicklung von umsetzungsorientierten politischen Reformkonzepten
  • Vermittlungsarbeit im politischen Raum, z.B. durch reichweitenstarke Kommunikation der Projektergebnisse oder Konzeption und Umsetzung von Veranstaltungen
     

Das bringen Sie mit

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Master) in der Fachrichtung Volkswirtschaftslehre oder Sozial-/ Politikwissenschaften mit volkswirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Ausgewiesene Kenntnisse der deutschen Arbeitsmarktpolitik bzw. Weiterbildungspolitik und der dortigen Akteurs-Landschaft, die Sie in bisherigen Tätigkeiten bereits angewendet haben
  • Fundierte Kenntnisse in quantitativen Methoden der empirischen Sozialforschung/Ökonometrie
  • Erfahrungen im Bereich von Big Data-Analysen sind von Vorteil
  • Erfahrungen in der Konzeption, Durchführung und Veröffentlichung von Studien sowie im Projektmanagement
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gutes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift sowie sicheres Auftreten auf Augenhöhe gegenüber Stakeholdern und Partner:innen aus Politik und Wissenschaft
  • Konzeptionsstärke und ergebnisorientiertes, eigenverantwortliches Handeln
  • Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit
  • Freude an der Arbeit im Team     

 

Wir bieten …

… einen „job with purpose“, in dem Sie:

  • … die Möglichkeit haben, in einer gemeinnützigen Einrichtung mit hoher Reputation an gesellschaftlich relevanten und hochaktuellen Themen zu arbeiten, und dies …
  • … gemeinsam mit spannenden Akteuren aus Wirtschaft, Politik, Medien und Zivilgesellschaft, ferner …
  • … die Möglichkeit, die Auswahl der Themen und die Art der Bearbeitung mitzugestalten sowie …
  • … die Chance, in einem kreativen Projektumfeld neue Formate und Methoden auszuprobieren und sich in jeder Phase der beruflichen Entwicklung auf der eigenen Lernkurve weiter nach oben zu bewegen, …
  • … ein angenehmes und wertschätzendes Arbeitsklima in einem kleinen, kollegialen Team mit flachen Hierarchien, …
  • … ein attraktives Arbeitsumfeld mit moderner IT-Infrastruktur, eine Vollzeit-Anstellung mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit des mobilen Arbeitens.

 

Die Stelle ist zunächst bis 30. September 2025 zu besetzen.

Weitere Informationen zu den attraktiven Rahmenbedingungen (u.a. flexible Regelungen zur Tätigkeit im Homeoffice/mobilem Arbeiten) unserer Positionen finden Sie auf unserer Internet-Seite www.bertelsmann-stiftung.de unter dem Stichwort „Karriere“.

Möchten Sie uns dabei unterstützen, die gesellschaftliche Entwicklung zu fördern? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Ulla Külker (Human Resources).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen (inkl. Gehaltsvorstellungen und frühestmöglichem Eintrittstermin) bearbeiten können.

 

Wir prüfen Ihre Bewerbung schnellstmöglich und informieren Sie zeitnah über Updates. Bei eventuellen Rückfragen können Sie sich gern an Ulla Külker wenden. Interviews und sonstige Verfahrensschritte erfolgen in Teilen virtuell (via ZOOM).

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die zur Vielfalt der Bertelsmann Stiftung beitragen.

 

Informationspflichten zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten:

Verantwortlicher für den Datenschutz bei Ihrer Bewerbung ist die Bertelsmann Stiftung, Carl-Bertelsmann-Str. 256, 33311 Gütersloh („Bertelsmann Stiftung“). Die Bertelsmann Stiftung verarbeitet Ihre Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) i.V.m. § 26 Bundesdatenschutzgesetz („BDSG“). Die Speicherdauer beträgt dabei sechs Monate gemäß Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz („AGG“), beginnend mit Abschluss Ihrer Bewerbung.

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten setzt die Bertelsmann Stiftung Dienstleister ein. Darüber hinaus findet eine Weitergabe Ihrer Bewerbung ausschließlich dann statt, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder Sie eingewilligt haben. Den Datenschutzbeauftragten der Bertelsmann Stiftung können Sie unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz@bertelsmann-stiftung.de erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier.

 

Unternehmen: Bertelsmann Stiftung 
Land: Deutschland
Region: Berlin
Stadt: Berlin, Gütersloh
Postleitzahl: 10115
Job ID: 245248
Datum:  31.08.2022
Standort:  Berlin, Gütersloh, BE, DE, 10115

Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf JOBVERDE.

Benefits
Homeoffice
Homeoffice
flex. Arbeitszeiten
flex. Arbeitszeiten
Wohlfühl-Atmosphäre
Wohlfühl-Atmosphäre
flache Hierarchien
flache Hierarchien
freundschaftliches Arbeitsklima
freundschaftliches Arbeitsklima


Einsatzorte
Berlin,Gütersloh, BE, DE, 10115,
Berufsfeld(er)
  • Kaufmännische Berufe
  • Projektleiter/-manager

Branche(n)
  • NGO & NPO

Anstellungsart & Berufserfahrung
mit Berufserfahrung
Vollzeit

Vertragsart
befristeter Vertrag

Frei ab
1. Oktober 2022

Jetzt bewerben!

Premium Partner