Jobs im Einkauf | Qualifikationen, Branchen & Berufsalltag

Jobs im Einkauf - Qualifikationen, Branchen & Berufsalltag


Jobs im Einkauf sind eigentlich ziemlich einfach zu erläutern, denn was macht ein Einkäufer? Natürlich einkaufen! Einkaufen ist jedoch nicht gleich einkaufen. Als Einkäufer ist das Einkaufen, im Gegensatz zum Otto Normaleinkäufer, hoch professionalisiert. Die Einkäufer sind dafür da, Produkte und Dienstleistung so kostengünstig wie möglich zu beschaffen. Um dies zu erreichen müssen viele einzelne Teilbereiche betrachtet werden. Dazu zählt vor allem die Logistik. Neben der Marktsituation für ein bestimmtes Gut, muss sich um die Beschaffung, den Transport, die Lagerung und die dafür vorhandene Zeit gekümmert werden. Um dies so effizient wie möglich zu gestalten, ist der Einkauf in zwei Bereiche aufgeteilt.

Der operative Einkauf ist für administrative Aufgaben verantwortlich, wohingegen der strategische Einkauf für die Planung von Lieferanten, die Preisverhandlungen und die Koordination zuständig ist.

Deine Qualifikationen

Um Jobs im Einkauf zu ergattern, brauchst du verschiedene Fähigkeiten. Grundstein ist eine kaufmännische Ausbildung oder ein Studium im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich wie zum Beispiel BWL, Wirtschaftswissenschaften oder Management. Du kannst dich hier auch schon direkt auf einen bestimmten Bereich spezialisieren. Als Bachelor of Arts Fashion Management, kannst du Einkäufer im Modebereich werden. Die Gehaltsaussichten sind mit einem abgeschlossenen Studium ebenfalls wesentlich höher. Während du mit einer Ausbildung in den ersten Jahren nur rund 28.700€ verdienst, sind es mit einem Studium bereits 46.710€. Ein Studium lohnt sich also gewaltig.

Neben der beruflichen Qualifikation sind auch persönliche Fähigkeiten sehr wichtig. Dazu gehört Organisationstalent, ein gutes Verhandlungsgeschick, Zuverlässigkeit und Flexibilität. Als Einkäufer hängt die Produktion in großem Maße von dir ab, denn sollten Teile fehlen kann nicht weitergearbeitet werden. Um sicher planen zu können benötigst du somit gute MS-Office oder SAP Kenntnisse. Da unsere Welt sich immer weiter vernetzt und digitalisiert sind Sprachkenntnisse sehr wichtig. Sehr gutes Englisch ist Voraussetzung für die Jobs im Einkauf.

Dein Berufsalltag

Als Einkäufer kann dein Berufsalltag viele verschiedene Aufgaben bereitstellen. Zum einen sind da die operativen Aufgaben, wie Kontrolle von Liefereingängen und die Beaufsichtigung der Lagerbestände und zum anderen gibt es strategische Aufgaben zu erfüllen. Hier geht es um die Planung von benötigten Materialien und deren Beschaffung. Da sich Preise schnell ändern können, musst die Marktsituation jeder Zeit im Blick haben, um die bestmöglichsten Preise rausschlagen zu können. Am besten funktioniert dies über lange Partnerschaften mit Kooperationspartnern. Diese müssen an das Unternehmen gebunden werden, damit eine gleichbleibende Qualität der einzelnen Bestandteile gewehrleistet werden kann. Hier kannst du wieder einmal dein Verhandlungsgeschick unter Beweis stellen. Hast du deine Partner gefunden, geht es darum die Aufträge vorzubereiten und dich um die Lieferungen und Koordination der einzelnen Aufträge zu kümmern.

Die Branchen

Gefragt sind Einkäufer in vielen verschiedenen Branchen, denn jeder braucht jemanden der einkauft. Gute Jobs im Einkauf findet man in produzierenden Branchen, im Handel, in der Automobilindustrie und in der Pharmaindustrie. Hier verdienst du als Einkäufer in den ersten Jahren zwischen 47.000€ und 50.000€ brutto. Weitere mögliche Branchen sind Logistik, Maschinenbau oder Elektronik. In großen Unternehmen gibt es zudem die Möglichkeit sich weiterzubilden und beruflich aufzusteigen. Du kannst Verantwortung für ein Team oder eine Abteilung übernehmen oder dich um das Budget deiner Abteilung kümmern. Natürlich steigt mit mehr Verantwortung auch dein Gehalt. Nach etwa 10 Jahren Berufserfahrung verdienst du als Einkäufer durchschnittlich 62.640€.

Jobs im Einkauf findest du bei JobVERDE.

Die umweltfreundliche Beschaffung von Gütern wird immer wichtiger. Der Freistaat Sachsen hat sechs Schritte erarbeitet, wie du in deinem Unternehmen Güter umweltfreundlich beschaffen kannst.


JOBS MIT SINN: Nachhaltige Arbeitgeber, Grüne Jobs, Nachhaltige Jobs


Federal Volunteer Service or Internship Organisational Management (m/f/d) | ProVeg Deutschland e.V.

Homeoffice
Homeoffice
flex. Arbeitszeiten
flex. Arbeitszeiten
Wohlfühl-Atmosphäre
Wohlfühl-Atmosphäre
Mitarbeiter-Events
Mitarbeiter-Events
Gesundheitsförderung
Gesundheitsförderung
Gesundheitsmaßnahmen
Gesundheitsmaßnahmen
Fortbildungsangebote
Fortbildungsangebote
kreatives Arbeiten
kreatives Arbeiten
flache Hierarchien
flache Hierarchien
Internetnutzung
Internetnutzung
Hunde geduldet
Hunde geduldet
Essenzulagen
Essenzulagen
gute Verkehrsanbindung
gute Verkehrsanbindung
freundschaftliches Arbeitsklima
freundschaftliches Arbeitsklima


Veröffentlicht am: 04.10.2019
Berufsfeld: Administration & Sekretariat, Einkauf, Materialwirtschaft, Logistik, Sonstiges, Soziales
Vertragsart(en): befristeter Vertrag, Berufseinstieg, Trainee, Praktikum, Werkstudent
Einsatzort(e): Berlin, Germany
gew. Berufserfahrung: ohne Berufserfahrung
Branche: NGO & NPO

Auch interessant

Premium Partner