Knauber: Einzelhandelsunternehmen und Energiedienstleister in Familientradition
Innovative Arbeitgeber im Fokus

Knauber: Einzelhandelsunternehmen und Energiedienstleister in Familientradition

INTERVIEW| Das Familienunternehmen Knauber hat sich im Einzelhandel und im Energiebereich einen Namen gemacht. Nachhaltigkeit ist dabei seit vier Generationen ein großes Thema.

INTERVIEW| Das Familienunternehmen Knauber hat sich im Einzelhandel und im Energiebereich einen Namen gemacht. Nachhaltigkeit ist dabei seit vier Generationen ein großes Thema.

Mehr zu den Themen:   knauber energiedienstleister einzelhandel csr
17.01.2018| Das Interview führte Bianca Schillinger

JOBVERDE: Würden Sie uns Knauber kurz vorstellen?

Maike Hagedorn: Knauber hat viele Gesichter. Die Unternehmensgruppe ist seit vielen Jahren im Einzelhandel und der Energiebranche aktiv und in beiden Sparten sehr erfolgreich. Alle sechs Vertriebsgesellschaften zusammengenommen, arbeiten rund 900 Mitarbeiter bei uns. Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen, das in vierter Generation geführt wird. Unser Hauptsitz ist in Bonn – ebenso wie unsere Wurzeln. Die Anfänge der Unternehmensgruppe reichen bis in das Jahr 1880 zurück. Im Hinblick auf diese lange Historie fühlen wir uns der Region stark verbunden.

Wie setzt sich Ihr Unternehmen für den Umweltschutz ein? Können Sie zwei bis drei Beispiele geben?

Das Thema Nachhaltigkeit war und ist dem Familienunternehmen Knauber seit jeher sehr wichtig. Daher gäbe es viele Beispiele für Projekte und Maßnahmen, die es verdient hätten, genannt zu werden. Für unser Engagement sind wir im vergangenen Jahr sogar vom CSR Kompetenzzentrum Rheinland als CSR-Botschafter-Unternehmen ausgezeichnet worden.

Doch Nachhaltigkeit ist nicht nur ein Hobby, sondern Teil unseres Kerngeschäfts. Beispielsweise vertreibt Knauber Energie einige nachhaltige Produkte, mit denen ressourcenschonend und umweltfreundlich Energie erzeugt werden kann. So bieten wir beispielsweise Ökostrom aus hundert Prozent Wasserkraft an. Weiterhin führen wir umweltfreundliche Holzpellets aus naturbelassenem, regionalem Holz, die dem Kunden ein CO2-neutrales Heizen ermöglichen.

Darüber hinaus haben Kunden bei uns die Möglichkeit, bestimmte Energieprodukte mit der Zusatzoption „klimaneutral“ zu erwerben. Das bedeutet, dass wir die beim Verbrauch des Energieträgers entstehenden CO2-Emissionen durch Investitionen in umweltfreundliche Klimaprojekte für unsere Kunden ausgleichen. Nach diesem Prinzip gehen wir im Übrigen auch mit den Emissionen der gesamten Unternehmensgruppe vor. Bereits zum siebten Mal haben wir auf diese Weise Knauber klimaneutral gestellt.

Vor welche Herausforderungen stellen Sie die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit?

Wir betrachten es nicht als Herausforderung, sondern als Teil unserer Gesamtstrategie. Bei wichtigen, richtungsweisenden Entscheidungen werden in der Regel Nachhaltigkeitsaspekte berücksichtigt. Uns ist es wichtig, immer von einem integrierten, ganzheitlichen Ansatz auszugehen. Damit fährt man langfristig am besten.

Welche CSR-Strategie verfolgt Ihr Unternehmen außerdem?

Ganz im Sinne des Nachhaltigkeitsgedankens versuchen wir im Rahmen unserer CSR-Strategie soziale, ökologische und ökonomische Aspekte zu berücksichtigen. Das gelingt natürlich nicht immer, sollte aber zumindest der allgemeine Anspruch an uns selbst sein.

Im ökologischen Bereich beinhaltet dies, dass wir uns bemühen, möglichst schonend mit natürlichen Ressourcen umzugehen und den Ressourcenverbrauch weitestgehend zu reduzieren.

Im sozialen Bereich bedeutet dies, dass wir beispielsweise verschiedenste Arbeitszeitmodelle anbieten und somit unseren Mitarbeitern mehr Flexibilität zur Lebensplanung ermöglichen. Wir haben ein Gesundheitsmanagementprogramm, das unsere Mitarbeiter zu mehr sportlichen Aktivitäten und einem gesünderen Lebensstil motivieren soll. Unterstützung in schwierigen Lebensphasen bietet zudem unser externer Kooperationspartner, der pme Familienservice.

Innerhalb der ökonomischen Dimension achten wir natürlich darauf, langfristig ausgerichtete, unternehmerisch sinnvolle Entscheidungen zu treffen, um den Fortbestand der Unternehmensgruppe langfristig zu sichern.

Was bedeutet dies für Ihre Mitarbeiter im Arbeitsalltag?

CSR-Strategien können ebenso wie andere Strategien nur dann erfolgreich sein, wenn sie von allen Beteiligten mitgetragen werden. Daher ist es sehr wichtig, Mitmacher für alle lang- und kurzfristigen Ziele zu gewinnen. Die für uns wichtigen Werte haben wir im Leitbild der Unternehmensgruppe fest verankert. Heruntergebrochen auf jeden Einzelnen im Unternehmen bedeutet dies zum Beispiel, dass jeder versuchen sollte, möglichst schonend mit Ressourcen umzugehen.

Was bedeutet es, in Ihrem Unternehmen zu arbeiten?

Die Tatsache, dass Knauber ein Familienunternehmen ist, spiegelt sich in vielen Unternehmensbereichen wider. Es gibt flache Hierarchien, die Zusammenarbeit ist von einer persönlichen Note geprägt und das Zusammengehörigkeitsgefühl zwischen den Mitarbeitern ist stark ausgeprägt.

Welche Eigenschaften sollten Kandidaten mitbringen, wenn sie sich bei Ihnen bewerben?

Neben fachlichen Qualifikationen ist uns die Persönlichkeit der Bewerber sehr wichtig. Der Erfolg der Unternehmensgruppe ist abhängig von der Leistung jedes Einzelnen – dabei sind die Motivation und das Engagement jedes Mitarbeiters entscheidend. Wir suchen Personen, die sich innerhalb des Unternehmens einbringen und aktiv mitgestalten wollen. Darüber hinaus sollten Bewerber die Bereitschaft mitbringen, sich weiterzuentwickeln. Dies ist wichtig, weil die Branchen, in denen wir arbeiten, einem ständigen Wandel unterliegen.

Und welche Qualifikationen sind aktuell besonders gefragt?

Insbesondere im Energiebereich suchen wir immer wieder neue Mitarbeiter für den Vertrieb. In diesem Bereich sollten Bewerber vor allem ein selbstsicheres, zuvorkommendes Auftreten und Überzeugungskraft mitbringen. Weitere Qualifikationen sind natürlich von der jeweiligen Stellenausschreibung abhängig. Für weitere Informationen lohnt sich ein Blick auf unsere Karriereseite. Hier können Sie mehr über Knauber, Knauber Energie und Knauber Freizeit erfahren.



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Grüne JOBS

Premium Partner