Arbeiten in der CLEAN Serviceworld
Innovative Arbeitgeber im Fokus

Arbeiten in der CLEAN Serviceworld

CLEAN Servicepower gehört mit seinem einzigartig nachhaltigen Konzept für Gebäudereinigungsdienstleistungen zu Deutschlands Innovationselite.

Natascha Brötz erzählt uns, wie wichtig Fairness, Teamgeist und eine innovative Arbeitskultur vor allem in der Reinigungsbranche sind, um dauerhaft erfolgreich zu sein.

 

CLEAN Servicepower gehört mit seinem einzigartig nachhaltigen Konzept für Gebäudereinigungsdienstleistungen zu Deutschlands Innovationselite.

Natascha Brötz erzählt uns, wie wichtig Fairness, Teamgeist und eine innovative Arbeitskultur vor allem in der Reinigungsbranche sind, um dauerhaft erfolgreich zu sein.

 

28.03.2017 - Bild © CLEAN Servicepower

JOBVERDE: Frau Brötz, wofür steht die Arbeitgebermarke CLEAN Servicepower?

NATASCHA BRÖTZ: CLEAN steht für einen innovatives Arbeitsumfeld, indem selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten gefördert wird. Unser Umgang miteinander ist geprägt von Respekt, Wertschätzung, Ehrlichkeit und gegenseitigem Wohlwollen.

Wir haben ein besonderes Arbeitsklima, das die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motiviert und dazu bewegt, Verantwortung zu übernehmen. In unserem Unternehmen leben wir Multikulturalität. Jeder Mensch aus unserem Team bringt seine

Kenntnisse, Fähigkeiten und eine einzigartige Persönlichkeit ein. Die Vielfalt in unserem Unternehmen trägt zu einer offenen und toleranten Unternehmenskultur bei. Die Zusammenführung verschiedener Kulturen bedeutet für uns, dass wir voneinander

lernen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Migrationshintergrund heißen wir willkommen. Wir unterstützen sie aktiv beim Erlernen von Kenntnissen und Fähigkeiten im beruflichen wie auch im privaten Bereich.

Wie würden Sie Ihre Unternehmenskultur beschreiben?

Unser Handeln wirkt in einem größeren Zusammenhang: in ökonomischer, sozialer und ökologischer Hinsicht. So sind die Büroräume frei von Elektrosmog und unter geomantischen sowie Feng-Shui Geschichtspunkten ausgestattet und gestaltet.

Das Bestreben die Umwelt im Sinne einer nachhaltigen und wirtschaftlichen Unternehmensführung zu bewahren und zu schützen ist uns Gründer ein wichtiges Anliegen. Werte wie Achtsamkeit, ein gewissenhafter Umgang mit sich und miteinander sowie mit der Natur sind fest in unserer Werte- und Unternehmenskultur verankert, die gelebt wird. Das Fundament für die Zufriedenheit unserer Kunden und für unseren Erfolg ist das Team – der Kunde ist das Maß. Wertschätzung, Vertrauen und gegenseitiges Wohlwollen prägen unsere Zusammenarbeit. Gesunder und werteorientierter Wachstum setzt voraus, dass wir authentisch bleiben und unsere Wertekultur der Nachhaltigkeit, Ökologie, Ökonomie, Spiritualität, Spaß, Freude und Vertrauen bewahren.

Gerade die Reinigungsbranche hat mit vielen Missständen und Vorurteilen zu kämpfen.

Als Dienstleister legen Sie hingegen ganz besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und wurden dafür sogar ausgezeichnet. Was machen Sie anders oder besser?

Unsere Entscheidungen und Handlungen haben Auswirkungen auf zukünftige Generationen. Bei all unseren Reinigungsmitteln achten wir auf höchste Qualität, Leistungsfähigkeit und die Einhaltung strengster Umweltstandards.

Vitale Gebäudereinigung bedeutet für uns Arbeiten im Einklang mit Mensch und Natur. In der Angebotsphase können unsere Kunden unter verschiedenen Varianten auswählen, unter anderem das Umweltpaket. Entscheiden sich die Kunden dafür, schützen Sie mit uns die Umwelt. Unsere VITALREINIGER® auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe sind ökologisch so verträglich, dass sie bereits im Abwasser abgebaut werden. Es gibt keine belastenden Gerüche oder schädlichen Ablagerungen, die herkömmliche chemische Reinigungsmittel hinterlassen. Sie entfalten eine vitalisierende Wirkung und schaffen damit ein belebendes und gesundheitsförderndes Arbeitsumfeld. Mit unserer Dienstleistung erhalten Sie mehr als Sauberkeit. In unserer Branche haben wir als eines der ersten Unternehmen CO2-neutral gearbeitet.

Wie wichtig ist ein motiviertes und gut funktionierendes Team für den Erfolg Ihrer Dienstleistung? Welches Feedback erhalten Sie von Ihren Kunden?

Immens wichtig. Wir legen Wert auf eine aus geprägte Servicementalität – Menschen, die mitdenken und verantwortungsvoll handeln. Wir wissen, dass es unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind, die unsere Ansprüche und unsere Firmenphilosophie mit Leben füllen und sie für unsere Kunden erlebbar machen. Es kommt vor, dass der Kunde spontan schnelle und unkomplizierte Hilfe braucht. Teamgeist bedeutet für uns, in solchen Situationen die entsprechenden Mittel und Wege zu finden, um schnell und unkompliziert zu helfen. Dies geht geht nur in einem eingespielten Team, dass sich auf sich verlassen kann und auf das der Kunde zählen kann. Unsere Mitarbeiter haben ein vertrauensvolles Verhältnis zu unseren langjährigen Kunden, das wissen wir zu schätzen. Dieser Erfolg motiviert auch unsere Mitarbeiter. Wir sind stolz darauf, dass wir mit unseren wertvollen Kunden seit Jahren so partnerschaftlich zusammenarbeiten dürfen. Unsere Kunden wissen, dass Sie sich auf uns verlassen und uns vertrauen können, weil wir höchste Qualität zu fairen Preisen liefern und weil wir zuverlässig sind und offen mit einander umgehen.

Welche Rolle spielt das Thema Work-Life-Balance bei CLEAN Servicepower und was schätzen Ihre Mitarbeiter besonders?

Seit kurzem haben unsere Mitarbeiter die Möglichkeit in einem Fitnessstudio Mitglied zu werden. Wir führen flexible Arbeitszeiten in der Verwaltung ein und es besteht die Möglichkeit vom Homeoffice aus zu arbeiten. Alle zwei Monate können die Mitarbeiter im Büro eine Massage in Anspruch nehmen. Gesundheitsberatung ist ein Thema, wir möchten, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter achtsam mit sich umgehen und gesund bleiben. Bei Jubiläen und Geburtstagen erhalten die Mitarbeiter ein Geschenk und ein- bis zweimal im Jahr finden Incentives statt.

Bieten Sie grundsätzlich auch Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre Mitarbeiter?

Auf jeden Fall! Es freut uns wenn sich Mitarbeiter einbringen und sich im Unternehmen weiter entwickeln möchten – dazu stehen Ihnen alle Möglichkeiten zur Verfügung. Dies unterstützen wir auch in finanzieller Hinsicht.

Welche persönlichen Eigenschaften und fachlichen Fähigkeiten wünschen Sie sich von Bewerbern?

Neue Kollegen müssen ins Team passen und sich mit unseren Werten und Vorstellungen identifizieren. Sie sollten innovativ und selbstständig arbeiten können und fachlich qualifiziert sein. Wichtiger ist uns aber, dass sie Lernbereitschaft mitbringen, offen sind für neue Wege, über den Tellerrand schauen und bereit sind, Eigenverantwortung zu übernehmen.

Welche Trends und Entwicklungen finden Sie im Personalbereich aktuell besonders spannend?

Die Digitalisierung nimmt in unserem Unternehmen zusehends eine wichtige Rolle ein. Mit unserem CLEAN Online System steht unseren Kunden bereits eine Plattform zur Verfügung, mit dem in Echtzeit zu sehen ist, welche Arbeit in welchem Objekt erledigt wurde. Es beinhaltet alle Aspekte zur Sicherung und Dokumentation der umfassenden Qualität unserer Dienstleistungen. Von den objektspezifischen Anforderungen über Reinigungs-, Personaleinsatz- und Arbeitsablaufpläne, Sonderbeauftragungen, Reklamationsbearbeitung und die Qualitätskontrolle.

Unser langfristiges Ziel dabei ist, dies auch im Personalbereich einzuführen, d. h. Mitarbeiter sollen ihre Arbeits- und Urlaubszeiten und Krankzeiten, Kundentermine über das Online-System steuern können, inklusive webbasierter Lohnliste. Neuigkeiten und wichtige Informationen sollen die Mitarbeiter direkt und automatisiert erreichen. Geplant ist auch ein digitales Dokumentenmanagement-System einzuführen, die Zukunft des papierlosen Büros. Ein weiterer Schwerpunkt ist, auf die Herausforderungen durch den demografischen Wandel und den Fachkräftemangel zu reagieren. Was wir bereits tun: als Ausbildungsbetrieb bilden wir selbst aus, sowohl gewerblich als auch im Verwaltungsbereich. Die Mitarbeiter übernehmen wir dann gerne nach der Ausbildung, weil wir wissen, dass sie bei uns eine top Ausbildung genießen. Dann ist es uns wichtig, dass sich unsere Führungskräfte weiter entwickeln und sich weiter bilden – zu dem Erfolg tragen sie selbst bei. Wenn eine Führungskraft oder überhaupt ein Mitarbeiter, eine Mitarbeiterin „mehr“ leisten möchte und sich weiter entwickeln will, fördern wir dies.

Vielen Dank



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Grüne JOBS

Premium Partner