Suche
Innovative Arbeitgeber im Fokus

Secondhand durch deine Hand- Kleiderkreisel stellt sich vor

INTERVIEW | Es begann mit einer Idee, die sich dem Thema Kleidertausch und Second Hand Kleidung widmet und nun hunderte Arbeitsplätze schafft und Millionen von Anhänger*innen hat.

INTERVIEW | Es begann mit einer Idee, die sich dem Thema Kleidertausch und Second Hand Kleidung widmet und nun hunderte Arbeitsplätze schafft und Millionen von Anhänger*innen hat.

23.07.2020 | Ein Interview geführt von Fenja Zingsheim

Dass das Konsumieren von zu viel Kleidung schon länger ein globales Problem darstellt, ist kein Geheimnis. Auch die Idee, Kleidung untereinander zu tauschen, ist sicherlich bereits Vielen in den Sinn gekommen. Die Idee von Vinted und bei uns bekannt als Kleiderkreisel, basiert genau auf diesem Gedanken, der nun einen weltweiten Erfolg generiert. Lisa-Marie Berns, Pressesprecherin des Unternehmens, hat uns Kleiderkreisel als Arbeitgeber*in einmal vorgestellt.

JOBVERDE: Seit wann ist Kleiderkreisel so erfolgreich? Können Sie uns die Geschichte erzählen?

Frau Berns: Vinted wurde 2008 in Vilnius von Milda Mitkutė und Justas Janauskas gegründet. Milda zog von ihrer Heimatstadt in Litauen nach Vilnius um, konnte aber nicht ihre gesamte Kleidung mitnehmen. Da kam ihr eine Idee: eine Online-Plattform, auf der ihre Freunde die Klamotten sehen konnten, die sie abzugeben hatte. Milda erzählte Justas von dem Konzept und er half ihr beim Aufbau der Website. Vinted entstand für Mildas Freunde, doch die Idee sprach sich schnell herum und wurde in Litauen sofort ein Erfolg. 2009 wurde die Plattform unter dem Namen Kleiderkreisel in Deutschland eingeführt, bevor sie international weiter expandierte. Heute ist es eine internationale Community mit 30 Millionen registrierten Mitgliedern und mehr als 180 Millionen weltweit verfügbaren Artikeln.

Das ist ein wahrer Erfolg. Was ist Ihre grundlegende Mission?

Second-hand Fashion weltweit zur ersten Wahl zu machen. Unsere Vision ist eine Welt mit verantwortungsbewusstem Konsum - dafür gibt es unsere App, um es jedem Menschen so einfach wie möglich zu machen zirkuläre Mode zu konsumieren.

Wie viele Mitarbeiter*innen beschäftigen Sie mittlerweile und wo?

Derzeit arbeiten mehr als 450 Talente in 4 verschiedenen Büros in Europa bei Vinted, mehr als 400 Mitarbeiter*innen sind in Vilnius ansässig; in den Büros in Berlin, Warschau und Prag sind es bis zu 20 Personen an den jeweiligen Standorten.

Welche Berufsbilder suchen Sie für das Unternehmen?

Alle Vinted-Teams wachsen kontinuierlich und wir suchen eine Vielzahl von Experten in verschiedenen Bereichen: Marketing, Produkt, Technik/IT, Community Support, Design, Finanzen & Recht, Business Development sowie HR. Da sich unser Hauptsitz in Litauen befindet, sind die meisten Funktionen dort angesiedelt, dabei unterstützen wir unsere Talente bei einem Umzug nach Vilnius. Zudem expandiert auch das Berliner Office, das heißt wir haben auch in Deutschland weitere Stellen zu besetzen.

Welche Benefits bieten Sie Ihren Mitarbeiter*innen?

Vinted bietet eine Vielzahl an Benefits, die zum Wohlergehen unserer Leute und zu kontinuierlichem Wachstum und Lernmöglichkeiten beitragen. Neben den standardmäßigen Annehmlichkeiten im Office bieten wir noch weitere Leistungen an:

● Gelegenheit zur Teilnahme an unserem Aktienoptionsprogramm

● Persönliches Lern-Budget

● Monatliche Teambuilding Events

● Persönliches Einkaufsbudget für den Einkauf bei Vinted / Kleiderkreisel / Mamikreisel

● Hundefreundliches Office

● Homeoffice Optionen

Gibt es grundlegende Eigenschaften oder Qualifikationen, die potenzielle Bewerber*innen

mitbringen sollten?

Auch wenn die Fähigkeiten und der Wissensstand in den verschiedenen Positionen natürlich unterschiedlich sind, gibt es einen gemeinsamen Nenner, der die Menschen bei Vinted/Kleiderkreisel vereint - die Denkweise, immer höhere Ziele anzustreben und unserer ehrgeizigen Mission näher zu kommen - Second-Hand-Mode weltweit zur ersten Wahl zu machen. Wir wollen unbedingt Talente anziehen, die an das gleiche Ziel glauben wie wir.

Was die praktische Seite betrifft, so muss jedes Teammitglied bei Vinted/Kleiderkreisel fließend Englisch sprechen können, da wir Teams in ganz Europa haben und international zusammenarbeiten.

Wie würden Sie die Arbeitsatmosphäre bei Kleiderkreisel grundlegend beschreiben?

Es ist ein sehr besonderes Gefühl, da wir bei Vinted/Kleiderkreisel nicht nur hohe Ziele haben, sondern tatsächlich versuchen, etwas Sinnvolles in der Welt zu bewirken. Wir sind ein erfolgreiches Unternehmen, in dem die Mitarbeiter*innen geschätzt werden, ihre Rollen und Karrierepläne wachsen und man sich zusammen weiterentwickelt. Die Teams arbeiten auf ein gemeinsames Ziel hin und die Mission des Unternehmens wirkt sich positiv auf die Art und Weise des Konsums aus. Besonders schön ist, dass wir den Zweck unserer Arbeit verstehen und wir wissen an welcher gemeinsamen Vision wir arbeiten.

Was ist zukünftig geplant? Vergrößern Sie sich weiter?

Derzeit hat Vinted mehr als 30 Millionen Mitglieder und ist in 12 verschiedenen Märkten aktiv. Wir sind auf dem richtigen Weg und zumindest für die kommenden Jahre ist geplant, das Team mit weiteren Talenten zu vergrößern und unser Wachstum in Bezug auf Mitgliederzuwachs und Expansion zu beschleunigen.

Wie können Interessent*innen sich bei Ihnen bewerben?

Wir sind ständig auf der Suche nach Experten aus verschiedenen Bereichen, die unser Team verstärken möchten. Der einfachste Weg, sich über neue Karrieremöglichkeiten zu informieren, ist daher, regelmäßig unsere Karriereseite zu besuchen oder uns auf LinkedIn zu folgen.

 

Lies auch: Nachhaltige Jobs für alle oder besuch unser Partnerportal Nachhaltige-Mode.de

Aktuelle Jobs mit Sinn findest du in unserem Stellenportal !

Bilder: Vinted



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Grüne JOBS
Grüne Unternehmen

Premium Partner