Soziale Projekte bei Ernst & Young
Innovative Arbeitgeber im Fokus

Soziale Projekte bei Ernst & Young

INTERVIEW | Nach dem Motto „Raus aus dem Anzug, rein in die Jeans“, k├Ânnen die Mitarbeiter von EY einen Tag lang ihren Schreibtisch verlassen und dort mit anpacken, wo Hilfe ben├Âtigt wird: z.B. in Kinderg├Ąrten, Seniorenheimen und Start-Ups.

INTERVIEW | Nach dem Motto „Raus aus dem Anzug, rein in die Jeans“, k├Ânnen die Mitarbeiter von EY einen Tag lang ihren Schreibtisch verlassen und dort mit anpacken, wo Hilfe ben├Âtigt wird: z.B. in Kinderg├Ąrten, Seniorenheimen und Start-Ups.

01.03.2018 - Das Interview f├╝hrte Bianca Schillinger, Fotos: Ernst & Young

Claudia Gl├Ąser, Head of Employer Branding & Recruiting
 

JOBVERDE: Frau Gl├Ąser, w├╝rden Sie uns EY (Ernst & Young) kurz vorstellen?

Claudia Gl├Ąser, Head of Employer Branding & Recruiting: Die globale EY-Organisation ist einer der Marktf├╝hrer in der Wirtschaftspr├╝fung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Managementberatung. Mit unserer Erfahrung, unserem Wissen und unseren Leistungen st├Ąrken wir weltweit das Vertrauen in die Wirtschaft und die Finanzm├Ąrkte. Daf├╝r sind wir bestens ger├╝stet: mit hervorragend ausgebildeten Mitarbeitern, starken Teams, exzellenten Leistungen und einem sprichw├Ârtlichen Kundenservice. Unser Ziel ist es, Dinge voranzubringen und entscheidend besser zu machen – f├╝r unsere Mitarbeiter, unsere Mandanten und die Gesellschaft, in der wir leben. Daf├╝r steht unser weltweiter Anspruch „Building a better working world“.

Was beinhalten Ihre Climate-Change & Sustainability Services?

Wir sind stolz darauf, nachhaltiges Wachstum zu f├Ârdern - intern sowie extern. Und entwickeln Prinzipien f├╝r verantwortungsvolles Wirtschaften weiter. Hierzu geh├Âren integrative Arbeitspl├Ątze genauso wie Antworten auf den Klimawandel und nachhaltige Gesch├Ąftsmodelle.

In dem Bereich Climate Change and Sustainability Services von EY beraten wir unsere Kunden entlang der gesamten Wertsch├Âpfungskette, nachhaltiges Wirtschaften zu verankern und zu testieren. Im Kern unterst├╝tzen wir sie dabei, nachhaltigkeitsrelevante Aspekte dauerhaft in die Unternehmensstrategie und das interne Risikomanagement von Unternehmen zu integrieren.

Welche CSR-Strategie verfolgt Ihr Unternehmen au├čerdem?

Neben unserer globalen CR-Strategie ist es uns in Deutschland besonders wichtig, uns regional zu engagieren, um mit Hilfe des Engagements unserer Mitarbeiter die Welt ein St├╝ck besser machen zu k├Ânnen. Zahlreiche Initiativen helfen im Gro├čen wie im Kleinen – angefangen mit ├ľkoprofit-Zertifizierungen einzelner Standorte und einem ganzheitlichen Nachhaltigkeitsmanagement ├╝ber die Unterst├╝tzung zukunftsweisender Initiativen durch Pro-Bono-Projekte bis hin zu sozialen Projekten.

Was bedeutet diese f├╝r Ihre Mitarbeiter im Arbeitsalltag?

In der Region Ost engagieren sich unsere Mitarbeiter beispielsweise beim Verein „Die Arche – Christliches Kinder- und Jugendwerk e.V.“ in Berlin und Leipzig oder begleiten im Rahmen des F├Ârderprogramms „MentorMe“ weibliche Studierende und Young-Professionals auf Ihrem Weg ins Arbeitsleben.

An allen Standorten wurden im vergangenen Jahr im Rahmen zahlreicher Initiativen und Programme Geld und Geschenke gespendet sowie viel Zeit investiert. Unterst├╝tzung ben├Âtigen jedoch nicht nur der Nachwuchs, sondern auch ├Ąltere Menschen: So gr├╝ndeten zuletzt Mitarbeiter aus unserer Managementberatung in M├╝nchen die Initiative „Webgef├Ąhrte – verbindet Generationen“. Die Idee: Gemeinsam mit Sch├╝lern verschiedener Gymnasien Menschen in Seniorenheimen die Nutzung von Tablets nahezubringen. Unter dem Motto „Raus aus dem Anzug und Kost├╝m, rein in die Jeans“ k├Ânnen alle EY-Mitarbeiter einen Tag lang ihren Schreibtisch verlassen und dort mit anpacken, wo Hilfe ben├Âtigt wird – von Spendenaktionen, ├╝ber Volunteering Days in Kinderg├Ąrten, Schulen und Seniorenheimen bis hin zu Pro-Bono-Beratungen kleinerer Start-up-Unternehmen und gemeinn├╝tziger Organisationen.

Welche Eigenschaften sollten Kandidaten mitbringen, wenn sie sich bei Ihnen bewerben?

Wir legen vor allem Wert darauf, dass der Bewerber ein passendes Pers├Ânlichkeitsprofil mit Potenzial und dem richtigen Talent aufweist. Dar├╝ber hinaus geh├Âren Teamgeist, sowie ein hohes Ma├č an Verantwortungsbewusstsein und Engagement zu den Eigenschaften, auf die wir besonders viel Wert legen. Unser Dienstleistungsportfolio und internationale Ausrichtung erfordern von unseren Mitarbeitern au├čerdem ein Talent f├╝r pr├Ązise Analysen und gute Englischkenntnisse. Ein hohes Ma├č an Flexibilit├Ąt und Mobilit├Ąt runden das Profil ab. Die Flexibilit├Ąt muss der Bewerber aber nicht nur mitbringen, sondern darf diese auch von uns erwarten.

Und welche Qualifikationen sind aktuell besonders gefragt?

Um auf die Bed├╝rfnisse unserer Mandanten in einer zunehmend disruptiven Welt weiterhin mit herausragenden Beratungs- und Pr├╝fungsleistungen eingehen zu k├Ânnen, erweitern wir unsere Kompetenzen innerhalb von EY kontinuierlich. W├Ąhrend wir weiterhin dynamische Talente mit wirtschaftlichen Hintergrund gewinnen m├Âchten, setzen wir zunehmend auf technische Expertise aus einem erweiterten Talentpool. Denn nur mit einer Vielfalt an Denkweisen und Kompetenzen, lassen sich Antworten auf die komplexen Herausforderungen unserer Mandanten finden.

Der JOBVERDE-Newsletter - Jetzt kostenlos registrieren!



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkl├Ąre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerkl├Ąrung.
Gr├╝ne JOBS
Gr├╝ne Unternehmen

Premium Partner