Zukunft Personal Nord: Interaktiv die Zukunft gestalten
News & Tipps

Zukunft Personal Nord: Interaktiv die Zukunft gestalten

Die Zukunft Personal Nord in Hamburg deckt das gesamte Themenspektrum des HR-Managements ab – von Organisationsentwicklung und Führung über Employer Branding und Recruiting bis hin zu Weiterbildung und Arbeitsrecht. Am 15. und 16. Mai 2018 treffen sich rund 4.000 Personaler bereits zum achten Mal in den Hamburger Messehallen.

Die Zukunft Personal Nord in Hamburg deckt das gesamte Themenspektrum des HR-Managements ab – von Organisationsentwicklung und Führung über Employer Branding und Recruiting bis hin zu Weiterbildung und Arbeitsrecht. Am 15. und 16. Mai 2018 treffen sich rund 4.000 Personaler bereits zum achten Mal in den Hamburger Messehallen.

11.04.2018 - Foto: Symboldbild © Pixabay

Dabei werden insbesondere innovative Ansätze und Produktlösungen vorgestellt, die zu mutigem Handeln und Denken inspirieren.

HR-Start-up-Szene

So stellt beispielsweise die HR-Gründerszene in der Start-up-Area neue Technologien, unkonventionelle Ideen und agile Methoden vor. Ob Social Media Recruiting, Feedback Apps, Digital Health oder Headhunting 4.0. - die HR-Newcomer und Jungunternehmer präsentieren ganz unterschiedliche Geschäftsideen und erläutert ihre Konzepte.

Aufgrund der großen Nachfrage ist die Start-up-Area mehrmals erweitert worden und nun mit über 30 Prozent mehr Fläche als im Vorjahr und insgesamt knapp 30 Start-ups so groß wie nie zuvor.

Expert Area

Workshop-Atmosphäre herrscht in der Expert Area: Gemeinsam mit Fachkollegen erarbeiten die Teilnehmer Impulse und Ideen und können dabei Best-Practices aus ihrem Berufsalltag einbringen. Einen Schwerpunkt bildet das Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement: Beispielsweise gibt der Boxer, Coach und Speaker Christoph Teege Tipps für das gesunde Auspowern als Ausgleich zum Berufsalltag, während in einem anderen Vortrag Gesundheitsentertainment mit einer Kombination aus Office Yoga, Stimm- und Gedächtnistraining geboten wird.

Meet the Blogger

Die Blogger sind in der Expert Area ebenfalls vertreten. Im Rahmen des Formats „Meet the Blogger“ können die Besucher mit den Influencern der deutschen Personalerszene ins Gespräch kommen. Die Blogger und Vordenker Sebastian Hollmann (HRStrategieBlog), Johanna Hartz (wollmilchsau.de/blog), Eva Stock (hrisnotacrime) und Sergej Zimpel (dinosaurswilldie) geben Impulsvorträge und stellen sich im Anschluss den Fragen des Publikums. Während Hollmann und Stock das Spotlight „Disruptive Leadership“ aufgreifen, thematisiert Hartz die Candidate Journey und Zimpel fragt sich, ob die „Spezies“ HR überleben kann.

#HR_Feierwerk

Auch nach Messeschluss haben die Fachbesucher noch die Möglichkeit, sich mit Ausstellern, Referenten und Kollegen auszutauschen: Am Abend des ersten Messetages findet das #HR_Feierwerk erstmalig im Hühnerposten in Hamburg statt, wo sie in entspannter Atmosphäre neue Kontakte knüpfen und ihr Netzwerk erweitern können.


Über die Zukunft Personal Nord:

Die Zukunft Personal Nord ist das Networking-Event für die HR-Community im Norden Deutschlands. Im Mittelpunkt der Hamburger Veranstaltung stehen die Trends der Arbeitswelt von morgen mit Bezug auf die aktuellen Anforderungen in der Region – Entscheider, Führungskräfte und HR-Verantwortliche treffen sich auf der Fachmesse zum Austausch und Networking. Vielfältige Programminhalte und interaktive Formate bieten den Besuchern qualitativ hochwertigen Wissenstransfer und machen die Zukunft Personal Nord zum Hot Spot der HR-Branche.

Über spring Messe Management GmbH:

spring Messe Management veranstaltet Fachmessen, Konferenzen und Events in den Bereichen Human Resources, Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Recruiting. Langjährige, thematische Expertise und nachhaltige Kundenorientierung machen die Veranstaltungen von spring zu etablierten Branchenplattformen. Die Marken Zukunft Personal, Corporate Health und job and career sind dabei Impulsgeber für Produktneuheiten, innovative Ideen und Managemententwicklungen.
Als Tochterunternehmen der Deutschen Messe AG ist spring in fünf Ländern vertreten: Deutschland, Österreich, Ungarn, Russland und Türkei.

Der JOBVERDE-Newsletter - Jetzt kostenlos registrieren!



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Grüne JOBS

Premium Partner