Logo Deutsche Energie-Agentur

Kontakt für allgemeine Anfragen:

Deutsche Energie-Agentur
Chausseestr. 128a 10115 Berlin

Ansprechpartner: Julius Magull
Email: recruiting@hsdgjadena.de


Mehr zum Unternehmen


Jetzt bewerben!


Weitere Jobs im Unternehmen:

Teamleitung (m/w/d) Projektmanagement Serielles Sanieren (Senior-)Experte (m/w/d) Antriebs- und Mobilitätswende Berater (m/w/d) für nachhaltige Sanierungslösungen im Bereich Nichtwohngebäude Berater (m/w/d) nachhaltige Sanierungslösungen im Bereich Wohnungswirtschaft Praktikant (m/w/d) für den Bereich Zukunft der Energieversorgung Mitarbeiter im Kundenservice (m/w/d) für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes Experte (m/w/d) „Stromnetze National & International“ Professional (m/w/d) Wasserstoff und synthetische Energieträger Technischer Projektmanager (m/w/d) für Tools und Webseiten Strategiemanager (m/w/d) für das Kompetenzzentrum Kommunale Wärmewende in Halle (Saale) Studentische Mitarbeit (m/w/d) Stabsstelle Politik, Strategie und Grundsatzfragen Mitarbeiter (m/w/d) für Terminkoordination IT-Portfoliomanager (m/w/d) System Engineer (w/m/d) Change Manager (m/w/d) Projektmitarbeiter (m/w/d) für den Themenbereich Wärmepumpe Projektmanager (m/w/d) Internationale Kooperationen mit Schwerpunkt MENA (Elternzeitvertretung) Mitarbeiter (m/w/d) Europäische Offshore-Kooperationen Professional (m/w/d) Fachkommunikation Praktikanten (m/w/d) im Themenfeld Wasserstoff-Märkte und Regulierung Experten (m/w/d) für Industrie am Kompetenzzentrum für Energieeffizienz durch Digitalisierung (KEDi) Projektassistenz (m/w/d) Internationale Kooperationen Studentische Mitarbeiter (m/w/d) für Quartiersprojekte im Kontext der Urbanen Energiewende Teamassistenz (m/w/d) in Vollzeit Gebäudeenergieberater (w/m/d) in Teil- oder Vollzeit Recruiter (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit Studentische Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Internationale Kooperationen Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement Seniorexperte (m/w/d) Energieeffizienz und Klimaschutz in Halle (Saale) Projektassistenz (m/w/d) für das Arbeitsgebiet Energieeffizienz Seniorexperte (m/w/d) Energieeffizienz von Wärmepumpen in Halle (Saale) Bauingenieur/Architekt/Energieberater (m/w/d) für Qualitätssicherung, Energieeffizienz und Bilanzierung von Gebäuden Projektmitarbeiter (m/w/d) Wissenskommunikation Wärmewende DevOps-Engineer (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit Eventmanager (m/w/d) Leitung (m/w/d) IT-Support Studentische Mitarbeiter (m/w/d) für Energieeffizienz und Bundesförderung im Gebäudebereich Seniorexpert (m/w/d) Start-up-Ökosystem in Vollzeit Studentische Mitarbeiter (m/w/d) für das Kompetenzzentrum Kommunale Wärmewende in Halle (Saale)


Logo Deutsche Energie-Agentur

Studentische Mitarbeiter (m/w/d) im Arbeitsgebiet Industrie

Deutsche Energie-Agentur

Veröffentlicht: 24.05.2024

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstenmöglichen Zeitpunkt engagierte

Studentische Mitarbeiter (m/w/d) im Arbeitsgebiet Industrie

Über die dena
Auftrag der dena ist es, einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende zu leisten. Als Kompetenzzentrum für angewandte Energiewende und Klimaschutz unterstützt sie die Bundesregierung beim Erreichen ihrer energie- und klimapolitischen Ziele. Dafür bringt sie Partner aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und allen Teilen der Gesellschaft zusammen. National und international entwickelt die dena Lösungen für Klimaneutralität und setzt diese in die Praxis um.

Ihre Aufgaben

Die Dekarbonisierung der Industrie ist von zentraler Bedeutung für das Erreichen der Klimaschutzziele und deshalb ein Arbeitsschwerpunkt der dena. Im Arbeitsgebiet Industrie unterstützen wir dasBundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) bei der Umsetzung des Förderprogramms „Bundesförderung Energie- und Ressourceneffizienz in der Wirtschaft“ (EEW) und arbeiten an Projekten, die untersuchen, wie die Energieeffizienz in der Industrie erhöht und CO2-Emissionen reduziert werden können.

Ihre Aufgaben sind:

  • Sie arbeiten in verschiedenen Projekten zur Dekarbonisierung der Industrie mit, u.a. einem Großprojekt zur Umsetzung des Förderprogramms EEW
  • Sie arbeiten sich in das Projektthema sowie weitere Themen des Arbeitsgebiets Industrie ein, werten Literatur aus und erarbeiten eigenständig Fachtexte
  • Sie wirken an der Vor- und Nachbereitung sowie der Umsetzung von Abstimmungstreffen mit Projektpartnern und Auftraggebern mit, z.B. durch die Erstellung von Powerpoint-Präsentationen, fachlichen Inputsoder Protokollen
  • Sie bringen sich aktiv in den Austausch mit den jeweiligen Projektteams ein und unterstützen diese auch bei organisatorischen Aufgaben, z.B. Terminfindung oder Dokumentenformatierung

Ihr Profil

  • Bestehendes Studium, mindestens im 2. Semester, in einer relevanten Fachrichtung (z.B. Natur-, Technik-, Rechts-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften); idealerweise mit Bezug zur Energiewende
  • Interesse an den Themen Energiewende, Energieeffizienz und Dekarbonisierung
  • Selbständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Bereitschaft, sich in komplexe Sachverhalte und Themen einzuarbeiten
  • Freude am Auswerten und Verfassen von Texten
  • Ein offenes Auftreten und Lust auf Teamarbeit

Wir bieten

  • Arbeit in einem spannenden Themenfeld - an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft
  • Vielfältige Entwicklungschancen
  • Urlaubsanspruch
  • Offenheit für individuelle und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Einen attraktiven Arbeitsort mitten in Berlin und nicht zuletzt ein tolles Team.

Wir bieten eine wertschätzende, kollegiale und offene Arbeitsatmosphäre. Mit unserer Fachexpertise bringen wir gemeinsam die Energiewende voran und bauen unser Wissen fortlaufend aus. Wir sehen uns dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex verpflichtet mit dem Ziel, bis 2030 klimaneutral zu sein.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind bei uns herzlich willkommen und werden bei gleicher Eignung bevorzugt im Bewerbungsprozess berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.

Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf JOBVERDE.

Das bedeutet Nachhaltigkeit für uns

Auftrag der dena ist es, einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende zu leisten. Als Kompetenzzentrum für angewandte Energiewende und Klimaschutz unterstützt sie die Bundesregierung beim Erreichen ihrer energie- und klimapolitischen Ziele. Dafür bringt sie Partner aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und allen Teilen der Gesellschaft zusammen. National und international entwickelt die dena Lösungen für Klimaneutralität und setzt diese in die Praxis um.


Benefits
Homeoffice
Homeoffice
flex. Arbeitszeiten
flex. Arbeitszeiten
Wohlfühl-Atmosphäre
Wohlfühl-Atmosphäre
Mitarbeiter-Events
Mitarbeiter-Events
Gesundheitsmaßnahmen
Gesundheitsmaßnahmen
betr. Altersvorsorge
betr. Altersvorsorge
Mobilitätsangebote
Mobilitätsangebote
sicherer Arbeitsplatz
sicherer Arbeitsplatz
flache Hierarchien
flache Hierarchien
Hunde geduldet
Hunde geduldet
gute Verkehrsanbindung
gute Verkehrsanbindung
freundschaftliches Arbeitsklima
freundschaftliches Arbeitsklima
Arbeitsplatzsicherheit
Arbeitsplatzsicherheit


Einsatzorte
Berlin
Berufsfeld(er)
  • Ingenieurwesen, techn. Berufe
  • IT
  • Administration & Sekretariat
  • Naturwissenschaften, Forschung, Entwicklung
  • Recht
  • Kaufmännische Berufe
  • Sonstiges
  • Nachhaltigkeit

Branche(n)
  • Erneuerbare Energien

Anstellungsart & Berufserfahrung
ohne Berufserfahrung
Teilzeit

Vertragsart
Praktikum, Werkstudent, Studentenjobs, Saisonarbeit

Frei ab
ab sofort

Jetzt bewerben!

Premium Partner