Suche
Logo Teach First Deutschland gGmbH

Regionalkoordinator*in Demokratiescouting im Projekt „Die Verfassungsschüler“ (m/w/d)

Teach First Deutschland gGmbH

Veröffentlicht: 30.07.2021

Teach First Deutschland sucht eine*n:

Regionalkoordinator*in Demokratiescouting im Projekt
„Die Verfassungsschüler“ (m/w/d)
 

Region West (Büro Essen, Homeoffice möglich) · Vollzeit · ab sofort · Befristung bis Ende 2023 mit Option zur Verlängerung

Im Projekt „Die Verfassungsschüler“ werden TFD-Fellows und Fachkräfte im Bereich offene Jugendarbeit im Handlungsfeld Demokratieförderung zu Demokratiescouts aus- und weitergebildet, um so Jugendliche auf ihrem Weg zu mehr Teilhabe und Partizipation in unserer Gesellschaft zu unterstützen. Das Projekt ist zunächst bis Ende 2023 befristet und wird durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) finanziert.

Ihre Aufgaben bei uns  

  • Sie koordinieren die Aktivitäten von ca. 10 Demokratiescouts in Ihrer Region und begleiten sie bei der Umsetzung des Projekts „Die Verfassungsschüler“ in Schulen und Jugendeinrichtungen durch Hospitationen und Feedbackgespräche sowie kollegiale Austausch- und Beratungsformate.
  • Im Rahmen des Qualifizierungsprogramms wirken Sie an der Aus- und Weiterbildung der Demokratiescouts mit und setzen diese in digitalen und analogen Seminaren und Workshops um.
  • Um die Wirkung des Projekts zu evaluieren sind Sie für die Sammlung und Koordination der Daten in Ihrer Projektregion zuständig.
  • Sie bauen ein regionales Netzwerk im Bereich Demokratiebildung aus Demokratiescouts, Schulen, Jugendeinrichtungen, Akteuren und Partnern auf.

Was wir erwarten

  • Sie sind begeistert für das Thema Chancengerechtigkeit sowie den Einsatz für Schüler*innen und können sich mit den Zielen unserer Organisation identifizieren.
  • Sie haben Erfahrung in der Demokratiebildung sowie Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung und verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem relevanten Bereich (Bachelor) oder einen anderen Abschluss mit entsprechend fundierter Berufserfahrung oder fachlicher Qualifikation.
  • Die Durchführung von Weiterbildungsformaten und -veranstaltungen bereiten Ihnen ebenso viel Freude wie der Umgang mit und die Analyse von Daten.
  • Sie besitzen eine hohe Bereitschaft zur Mobilität (mehrere bundesweite sowie regionale Aus- und Weiterbildungsformate pro Jahr sowie regelmäßige regionale Reisetätigkeiten zu Schulen und Jugendeinrichtungen).
  • Sie haben Freude am Vernetzen und verfügen über ein ausgeprägtes Maß an Belastbarkeit, Empathie und Vertrauenswürdigkeit, wobei Sie Ihre professionelle und selbständige Arbeitsweise auszeichnet.
  • Mit Ihrer Bereitschaft Verantwortung für Veränderung zu übernehmen, sich schnell in neue Sachverhalte einzuarbeiten und in Teams zu integrieren, können Sie auch andere anstecken.

Was Sie erwartet

  • Einbindung in ein dynamisches, motiviertes und reflektiertes Team, das sich auf Sie freut, sowie verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgaben 
  • kreative und inhaltliche Mitgestaltung eines im Aufbau befindlichen Projekts im Themenfeld Demokratieförderung innerhalb einer regional und global vernetzten Bildungsinitiative, die einen nachweislichen Unterschied für Schüler*innen macht 
  • digitale Ausstattung, flexible Arbeitszeiten und Absprachen zum Arbeiten aus Homeoffice und Teach First Deutschland-Büro, intensive und erprobte Einarbeitung im digitalen Raum auch unter Pandemiebedingungen sowie gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Organisation mit konstruktiver Feedbackkultur und Raum für Ihre persönliche Entwicklung

Als Organisation mit Gerechtigkeitsanspruch, die gesellschaftliche Diversität erfolgreich mitgestalten will, freuen wir uns über vielfältige Bewerber*innen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit einem Motivationsschreiben, CV, Zeugnissen sowie dem gewünschten Einsatzort in einer zusammenhängenden PDF-Datei bis zum 11. August 2021 an Magdalena Strauch (magdalena.strauch@teachfirst.de).

Mehr Informationen zu uns: Erklärfilm: Unser Ansatz | Über uns | Unsere Werte | Unser Team

Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf JOBVERDE.

Benefits
Homeoffice
Homeoffice
flex. Arbeitszeiten
flex. Arbeitszeiten
Wohlfühl-Atmosphäre
Wohlfühl-Atmosphäre
Mitarbeiter-Events
Mitarbeiter-Events
Fortbildungsangebote
Fortbildungsangebote
kreatives Arbeiten
kreatives Arbeiten
flache Hierarchien
flache Hierarchien
Internetnutzung
Internetnutzung
Hunde geduldet
Hunde geduldet
gute Verkehrsanbindung
gute Verkehrsanbindung
freundschaftliches Arbeitsklima
freundschaftliches Arbeitsklima


Einsatzorte
Nordrhein-Westfalen
Berufsfeld(er)
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Bildung & Wissenschaft
  • Sonstiges
  • Projektleiter/-manager
  • Soziales

Branche(n)
  • NGO & NPO

Anstellungsart & Berufserfahrung
mit Berufserfahrung
Vollzeit

Vertragsart
befristeter Vertrag

Frei ab
sofort

Stellenanzeige als PDF zum Download
PDF ansehen

Bewerbungsfrist
11.08.2021

Jetzt bewerben!

Premium Partner