Logo Tibetische Zentrum e.V.

Kontakt für allgemeine Anfragen:

Tibetische Zentrum e.V.
Hermann-Balk-Straße 106 22147 Hamburg



Mehr zum Unternehmen


Jetzt bewerben!


Logo Tibetische Zentrum e.V.

(Bilanz-)Buchhalter (w/m/d) oder Steuerfachangestellten (w/m/d)

Tibetische Zentrum e.V.

Veröffentlicht: 11.12.2019

Das Tibetische Zentrum e.V. ist ein buddhistisches Meditations- und Studienzentrum unter der Schirmherrschaft Seiner Heiligkeit des 14. Dalai Lama, das 1977 gegründet wurde. Es vermittelt seit 42 Jahren den Buddhismus nach der tibetischen Überlieferung und hat heute ca. 600 Mitglieder. Die Hauptaktivitäten sind Studium und Meditation in den Hamburger Häusern in HH-Berne und HH-Hohenfelde sowie im Meditationshaus Semkye Ling in der Lüneburger Heide.

 

Auf Grundlage der buddhistischen Lehre der Geistesschulung bringt sich das Tibetische Zentrum mit Kursangeboten, Vorträgen und Veranstaltungen sowie über Kooperationen mit anderen Institutionen der Wissensvermittlung vielschichtig ein. Darüber hinaus gibt der Verein mit Tibet und Buddhismus eine eigene Zeitschrift heraus und engagiert sich in der Hilfe für tibetische Flüchtlinge in Indien sowie im interreligiösen Dialog. Mit der Vermittlung der buddhistischen Kultur der Gewaltlosigkeit will das Tibetische Zentrum auch positiv auf die Gesellschaft einwirken, Erkenntnisse und Fragen der modernen Wissenschaft mit traditionellen Werten verknüpfen und einen Beitrag zu Frieden, Völkerverständigung und Umweltschutz leisten.

 

Das Tibetische Zentrum e.V. sucht zum frühestmöglichen Termin einen

 

(Bilanz-)Buchhalter (w/m/d) oder Steuerfachangestellten (w/m/d)

 

Die Stelle ist eine Teilzeitstelle (30 Std./Woche).

Der Arbeitsort ist das Tibetische Zentrum, Hermann-Balk-Str. 106, D-22147 Hamburg.

 

Ihre Aufgaben:

  • Prüfung, Kontierung und Buchung von Zahlungsvorgängen in DATEV und VEWA von GRÜN
  • Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
  • Forderungsmanagement
  •  
  • Kontenabstimmung, Pflege interner Verrechnungskonten
  • Erstellung von Monatsabschlüssen, Jahressabschlüssen, Bilanzen (in Zusammenarbeit mit dem Steuerberater)
  • Steuererklärungen in Zusammenarbeit mit dem Steuerberater, Finanzamt und Vereinsregister
  • Erstellen von Berichten für die Geschäftsleitung
  • Mitarbeit bei Kalkulationen, Budgetplanungen, Controlling
  • Überwachung der gemeinnützigkeitsrechtlichen Verwendung der Gelder
  • Dokumentation und Überwachung der Spendenprojekte

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung als Buchhalter/in oder Steuerfachangestellte/r
  • Zusatzqualifikation zum Bilanzbuchhalter/in ist wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Rechnungswesen und sehr gute Buchhaltungskenntnisse
  • Sichere Anwendung der MS-Office-Produkte
  • Sicherer Umgang mit DATEV
  • Erfahrungen mit VEWA von GRÜN ist wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und hohe Eigenmotivation
  • Positive, wertschätzende Grundeinstellung, Eigeninitiative und „Hands on“-Mentalität
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und hohe Zuverlässigkeit
  • Integre Persönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz sowie Empathie
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

 

Wir wünschen uns:

  • Eine hohe Identifikation mit dem Auftrag des Tibetischen Zentrums e.V. und unseres Schirmherren Seiner Heiligkeit des 14. Dalai Lama

 

Unser Angebot:

Wir bieten eine sinnstiftende, äußerst wertgeschätzte und abwechslungsreiche Aufgabe, weitreichende Einblicke in den Bereich der buddhistischen Wissenschaft und der Wissensvermittlung sowie eine angemessene Bezahlung.

 

  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Ein sehr gutes Betriebsklima
  • Ausbau und aktives Gestalten des Aufgabengebietes
  • Attraktives Arbeitsumfeld, flache Hierarchien, kollegiales Arbeiten im Team und hohe Autonomie
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Die Möglichkeit der kostenlosen Teilnahme an allen Kursen und Seminaren
  • Ein Jahresgehalt von 27.000,- € brutto (bei 30 Std./Woche)

 

 

Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an geschaeftsfuehrung@tibet.de. Es gibt keine Bewerbungsfrist: Bewerbungen werden fortlaufend angenommen bis ein/e geeignete/r Kandidat/in gefunden wurde.

Für Rückfragen steht Andreas Bründer (geschaeftsfuehrung@tibet.de oder telefonisch unter 040 - 2984 34130) gerne zur Verfügung.

 

Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf JOBVERDE.

Benefits
flex. Arbeitszeiten
flex. Arbeitszeiten
Wohlfühl-Atmosphäre
Wohlfühl-Atmosphäre
Fortbildungsangebote
Fortbildungsangebote
flache Hierarchien
flache Hierarchien


Einsatzorte
Hamburg
Berufsfeld(er)
  • Administration & Sekretariat
  • Banken, Finanzdienstleister, Versicherungen
  • Kaufmännische Berufe
  • Finanzen

Branche(n)
  • NGO & NPO

Anstellungsart & Berufserfahrung
mit Berufserfahrung
Teilzeit

Vertragsart
Festanstellung

Frei ab
sofort

Jetzt bewerben!

Premium Partner