Suche
Logo Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) Landesverband Hamburg e.V.

Kontakt für allgemeine Anfragen:

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) Landesverband Hamburg e.V.
Am Inselpark 19 21109 Hamburg

Ansprechpartner: Barbara Makowka
Email: makowka@hsdgjawald.de


Mehr zum Unternehmen


Jetzt bewerben!


Logo Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) Landesverband Hamburg e.V.

Referent:in für Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) Landesverband Hamburg e.V.

Veröffentlicht: 29.01.2023

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) Landesverband Hamburg e.V. hat sich innerhalb von 50 Jahren vom kleinen Verein zum urbanen Zentrum für Naturschutz, Umweltbildung und Nachhaltigkeit entwickelt. Wir haben zwei Standorte, die unterschiedlicher kaum sein könnten: die idyllische WaldSchule im Niendorfer Gehege und das urbane WÄLDERHAUS in Wilhelmsburg.

Die Themenvielfalt unserer Projekte geht mittlerweile weit über den Schutz des Waldes hinaus, wobei wir den Wald weiterhin als unser Fachgebiet und den Ausgangspunkt unserer Definition von Nachhaltigkeit verstehen. Zu unseren größten Projekten zählen aktuell das Netzwerk RENN.nord und das internationale Stipendienprogramm ISA.

Gerne möchten wir unsere Arbeit öffentlich noch sichtbarer machen und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Erweiterung unseres Teams eine:n Referent:in für Öffentlichkeitsarbeit in Teilzeit (50%, entspricht 19,5 Std./Woche). Die Stelle ist vorerst befristet auf ein Jahr mit Aussicht auf Verlängerung.

Erfahre mehr über die SDW Hamburg auf www.sdw-hamburg.de

 

Aufgaben

  • Entwicklung einer Strategie für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung
  • Pressearbeit zur Sichtbarmachung der SDW Hamburg in lokalen Medien und relevanten Fachzeitschriften
  • Pflege unserer Website sowie mehrerer Profile in den sozialen Medien (Facebook, Instagram, LinkedIn)
  • Konzeption und Gestaltung von Printmaterialien in Zusammenarbeit mit freiberuflichen Grafiker:innen
  • Gezielte Ansprache möglicher Unterstützer:innen zur Akquise von Fördermitteln (private Spenden, Sponsoring, öffentliche Gelder, ...)

 

Anforderungen

  • Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit Bezug zur Tätigkeit, z.B. Kommunikations-, Medien-, Sozial-, oder Geisteswissenschaften.
  • Du hast einschlägige Berufserfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit. Kenntnisse im Bereich Fundraising sind ein Plus.
  • Du hast schreibst gerne Texte, bist kreativ und hast Gespür für eine zielgruppengerechte Ansprache.
  • Du bist fit in den sozialen Medien und beherrschst die gängigen EDV-Programme. Kenntnisse in Content-Management-Systemen (TYPO3, WordPress) sowie Grafikanwendungen (Adobe Creative Suite, Canva, ...) sind von Vorteil.
  • Du begeisterst dich für Naturschutz, Umweltbildung und Nachhaltigkeit.
  • Du hast sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Du arbeitest gerne im Team und hast eine pro-aktive Arbeitsweise.
  • Du bist bereit zur Arbeit an verschiedenen Orten (WÄLDERHAUS, WaldSchule und in begrenzten Umfang Home-Office)

 

Unsere Benefits

  • Eine fortschrittliche Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und einem hochmotivierten, wertschätzenden Team
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit mit Einblick in verschiedene Projekte, die einen Beitrag für eine lebenswerte Zukunft leisten
  • Eine strukturierte Einarbeitung und genug Freiraum, deine eigenen Ideen umzusetzen
  • Sehr gut angebundene Geschäftsstelle und Möglichkeit, das kostengünstige Profi-Ticket zu nutzen
  • Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie eine faire und transparente Vergütung in Anlehnung an den TV-L

 

Unser Bewerbungsverfahren

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins bis zum 15. Februar 2023 an makowka@wald.de.

Vielfalt ist uns wichtig. Wir freuen uns deshalb besonders über Bewerbungen von Menschen gesellschaftlich marginalisierter Gruppen, z. B. auf den Ebenen Geschlecht, Nationalität, ethnische/soziale Herkunft, Religion/Weltanschauung, sexuelle Orientierung/Identität.

Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf JOBVERDE.

Das bedeutet Nachhaltigkeit für uns

Benefits
flex. Arbeitszeiten
flex. Arbeitszeiten
Mitarbeiter-Beteiligung
Mitarbeiter-Beteiligung
Fortbildungsangebote
Fortbildungsangebote
flache Hierarchien
flache Hierarchien
gute Verkehrsanbindung
gute Verkehrsanbindung
freundschaftliches Arbeitsklima
freundschaftliches Arbeitsklima


Einsatzorte
Hamburg
Berufsfeld(er)
  • Marketing, Medien, Kommunikation
  • Nachhaltigkeit

Branche(n)
  • NGO & NPO

Anstellungsart & Berufserfahrung
mit Berufserfahrung
Teilzeit

Vertragsart
befristeter Vertrag

Frei ab
sofort

Bewerbungsfrist
15.02.2023

Jetzt bewerben!

Premium Partner