Suche
Logo NABU (Naturschutzbund Deutschland) e.V.

Referent*in Öffentlichkeitsarbeit

NABU (Naturschutzbund Deutschland) e.V.

Veröffentlicht: 28.09.2022

Für unser Team Öffentlichkeitsarbeit im Fachbereich Kommunikation der NABU-Bundesgeschäftsstelle suchen wir zum 1. Januar 2023 eine*n Referent*in Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung von Aktionen, Kampagnen und Projekten im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit mit zielgruppengerechter Planung und Umsetzung von analogen und digitalen Kommunikationsmaßnahmen – von der Produktion von Printmaterialien bis zur Erstellung von Videoclips für Social Media
  • Eigenverantwortliche Konzeption und Umsetzung einer crossmedialen Kampagne für die Bekanntmachung der NABU|naturgucker-Akademie

          Dazu gehören u.a.:

  • Erstellung eines Kommunikationskonzepts im Rahmen einer dreimonatigen Vorbereitungszeit in enger Zusammenarbeit mit naturgucker
  • Ausarbeitung und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen in einer sechsmonatigen aktiven Kampagnenphase, u. a. in den Bereichen Presse, Social Media, Influencer*in-Marketing, Newsletter, Website
  • Gesamt-Evaluation und Ausarbeitung von Empfehlungen für die weitere Kommunikation der NABU|naturgucker-Akademie im Rahmen einer dreimonatigen Nachbereitungsphase
  • Teilnahme an der Steuerungsgruppe naturgucker, Schnittstelle zum NABU-Bildungswerk des NABU-Bundesverbands
  • Interne Kommunikation mit NABU-Landesverbänden, NABU-Gruppen und NABU-Fachausschüssen
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleister*innen, z. B. Agenturen und Grafiker*innen

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium und über mehrjährige Berufserfahrung in der Planung und Umsetzung von öffentlichkeitswirksamer Kommunikation – zum Beispiel in einer Kommunikationsagentur, einer Nichtregierungsorganisation oder in einer vergleichbaren Position
  • Sie sind ein strategischer und konzeptionell denkender Kopf und bringen ein breites Handwerkszeug für zielgerichtete Online- und Offline-Kommunikation mit
  • Sie haben ein besonderes Faible für Natur- und Umweltthemen
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich digitaler Kommunikation und verfolgen Trends mit Interesse
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Ehrenamtlichen und Verbandsvertreter*innen.
  • Sie arbeiten sich selbstständig und schnell in komplexe Zusammenhänge ein und können diese gut für verschiedene Zielgruppen aufbereiten
  • Sie verfügen über eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise und setzen diese gekonnt für eine zielgruppengerechte Ansprache ein
  • Sie haben grafisches Gespür und ein gutes Auge für die Bebilderung von Themen.
  • Sie arbeiten strukturiert, lösungsorientiert und selbstständig und sind auf den Erfolg als Team ausgerichtet

Unser Angebot:

  • ein angenehmes und wertschätzendes Arbeitsklima sowie eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten in einem engagierten Team
  • eine angemessene Vergütung und die Möglichkeit zur regelmäßigen individuellen Fort-und Weiterbildung
  • ein auf ein Jahr befristetes Beschäftigungsverhältnis im Umfang von 40 Stunden/Woche (Vollzeit)
  • ausgewogene Work-Life-Balance mit 30 Tagen Urlaub, flexiblen Arbeitszeiten und nach Absprache die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • umfangreiche Zusatzangebote, z. B. Jobticket, Jobrad, Gesundheitspräventionsprogramme

 

Sie identifizieren sich mit unseren Zielen und möchten sich mit Ihren Fähigkeiten
einbringen?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte verfahren Sie bei Ihrer Bewerbung so, wie es auf der Seite www.NABU.de/jobs/ref-oeff22 beschrieben wird.

Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf JOBVERDE.

Das bedeutet Nachhaltigkeit für uns

Der NABU engagiert sich seit 1899 für Mensch und Natur. Mit mehr als 875.000 Mitgliedern und Fördernden ist er der mitgliederstärkste Umweltverband in Deutschland. Wir sind stolz auf rund 70.000 Ehrenamtliche in fast 2.000 Gruppen sowie auf unsere Mitarbeiter*innen, die sich täglich für den Natur- und Umweltschutz engagieren. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen erhalten und fördern das Know-how unseres dynamischen und fachlich hochqualifizierten Teams. Eine faire Bezahlung, eine abwechslungsreiche Tätigkeit sowie eine familienfreundliche Atmosphäre unterstützen das vertrauensvolle Miteinander und die Identifikation mit unserem Motto „Wir sind, was wir tun – die Naturschutzmacher*innen.“
 

Datenschutzinformation: Der NABU e.V., Bundesverband verarbeitet Ihre Daten als verantwortliche Stelle, gem. Art. 88 DSGVO i.V.m. § 26 BDSG n.F., im Rahmen des Bewerbungsverfahrens. Weitere Informationen, unter anderem zur Dauer der Speicherung und Ihren Rechten, zum Beispiel auf Auskunft und Berichtigung, erhalten Sie unter https://www.nabu.de/wir-ueber-uns/datenschutz/24493.html (hier klicken)


Benefits
Homeoffice
Homeoffice
flex. Arbeitszeiten
flex. Arbeitszeiten
Wohlfühl-Atmosphäre
Wohlfühl-Atmosphäre
Gesundheitsförderung
Gesundheitsförderung
Gesundheitsmaßnahmen
Gesundheitsmaßnahmen
betr. Altersvorsorge
betr. Altersvorsorge
Fortbildungsangebote
Fortbildungsangebote
Mobilitätsangebote
Mobilitätsangebote
flache Hierarchien
flache Hierarchien
freundschaftliches Arbeitsklima
freundschaftliches Arbeitsklima


Einsatzorte
Berlin
Berufsfeld(er)
  • Marketing, Medien, Kommunikation
  • Sonstiges
  • Nachhaltigkeit

Branche(n)
  • Umwelt- und Klimaschutz

Anstellungsart & Berufserfahrung
mit Berufserfahrung, Absolvent/in
Vollzeit

Vertragsart
befristeter Vertrag

Frei ab
01.01.2023

Stellenanzeige als PDF zum Download
PDF ansehen

Bewerbungsfrist
28.10.2022

Jetzt bewerben!

Premium Partner