Suche
News & Tipps

Sich connecten im Studierendennetzwerk der Energiewirtschaft – YES Consulting im Interview

INTERVIEW | Im Studierendennetzwerk YES Consulting können sich junge Menschen, die ein Studium im Bereich Energie absolvieren, miteinander vernetzen und Unternehmen aus der Branche kennenlernen.

INTERVIEW | Im Studierendennetzwerk YES Consulting können sich junge Menschen, die ein Studium im Bereich Energie absolvieren, miteinander vernetzen und Unternehmen aus der Branche kennenlernen.

30.05.2022 | ein Interview geführt von Deborah Iber und Isabel Lüdenbach | Bild: Pixabay

Der Ausbau der erneuerbaren Energien wird immer wichtiger. Damit die Energiewende gelingt, brauchen wir junge Talente aus dem Energiebereich. YES Consulting bietet Studierenden aus dem Bereich der Energiewirtschaft einen Raum um sich auszutauschen, voneinander zu lernen und sich mit Unternehmen aus der Branche zu verbinden.

JOBVERDE: Jan & Florian, stellt uns YES Consulting und die Menschen dahinter zu Beginn kurz vor.

Jan & Florian: Wir von YES (oder auch „Young Energy Students“) bilden ein dezentrales Netzwerk bestehend aus Studierenden und Kooperationspartnern aus ganz Deutschland. Uns eint eine Gemeinsamkeit: Das Interesse an der Energiewirtschaft! Wir pflegen wertvolle Kooperationen zu zahlreichen Unternehmen und Beratungsfirmen, führen gemeinsame Projekte und Workshops durch und halten uns mit Experten-Interviews auf dem aktuellen Stand der Industrie. Dabei haben die meisten unserer Mitglieder auch durch ihr Studium einen energiewirtschaftlichen oder energietechnischen Hintergrund.

Aus welcher Motivation heraus ist euer Verein entstanden und was sind eure Ziele?

Eines unserer Hauptziele ist die Vernetzung von motivierten und engagierten Studierenden sowohl untereinander, als auch mit Unternehmen und der Industrie. Dabei kann es sich sowohl um Versorgungsunternehmen als auch Beratungsfirmen handeln. So wie das zukünftige Energiesystem wollen auch wir dezentral agieren. Die Idee dahinter war, eine Studi-Initiative zu gründen, die nicht explizit an einen Studienstandort oder eine Stadt gebunden ist, sondern eine deutschlandweite Teilnahme zulässt. Somit ermöglichen wir allen Studierenden mit energiewirtschaftlichem Hintergrund oder Interesse ein Engagement und eine Mitgliedschaft bei YES.

Mit eurem Verein bietet ihr euren Mitgliedern Erfahrungsaustausch, Wissenstransfer und Netzwerke im Energiebereich. Was bedeutet das konkret und welche Zielgruppen können davon besonders profitieren?

Mit unserem vielfältigen Angebot stellen wir sicher, dass unsere Mitglieder immer über die neuesten Entwicklungen und Themen der Energiebranche informiert bleiben. Zusätzlich profitieren wir dabei auch von den verschiedenen beruflichen Erfahrungen unserer Mitglieder, die unsere Perspektiven und Diskussionsgrundlagen erweitern.

Profitieren können Studierende jeden Semesters, egal ob Bachelor oder Master, die sich für energiewirtschaftliche Themen interessieren und Lust haben, sich auch abseits des Studiums in einem motivierten Verein zu engagieren. So bietet sich die Möglichkeit, Studierende aus ganz Deutschland kennenzulernen und spannende online & offline Events zusammen zu erleben.


Mitglieder von YES Consulting beim MeetUp 2021 in Münster (Bild: YES Consulting)

Eure Vereinspartner kommen hauptsächlich aus der Energiebranche. Erhöhen sich als Mitglied auch die Chancen auf einen Job bei den Partnern oder im Energiebereich?

Auf jeden Fall! Unsere Kooperationspartner aus der Energiewirtschaft kommen immer wieder mit spannenden Stellenanzeigen auf uns zu, welche wir dann im gesamten Verein teilen. Auch haben wir feste Ansprechpartner*innen bei den jeweiligen Unternehmen, die unseren Mitgliedern bei Fragen & Interesse konkret zur Verfügung stehen. So haben unsere Mitglieder eine einfache Möglichkeit schnell in Kontakt mit Unternehmen zu kommen.

Wie kann man bei euch Mitglied werden und welche Aufgaben können auf einen zukommen?

Bei uns kannst du dich individuell nach deinen Interessen engagieren und von dem größtenteils digitalen Vereinsleben in z.B. Diskussionsrunden, Workshops oder aber auch offline Meet-Ups profitieren. Dein Wohn- oder Studienort spielt bei uns keine Rolle. Was zählt ist deine Leidenschaft für die Energiewirtschaft. Die Bedingung für eine aktive Mitgliedschaft bei YES sind so einfach wie auch simpel: aktives Studium, stabile Internetverbindung & ein digitales Endgerät mit Kamera und Mikro. Wer darüber verfügt, ist herzlich eingeladen, am aktiven Vereinsleben teilzunehmen. Die Aufgaben der Mitglieder können dabei von der Mitarbeit bei der Akquise neuer Kooperationspartner bis hin zur Vereinskommunikation variieren. Auch freuen wir uns über Mitglieder, die ihre eigenen Ideen einbringen und umsetzen wollen.

Welche Zukunftspläne habt ihr für YES Consulting?

Wir wollen das Netzwerk rund um YES festigen – also sowohl neue Kooperationspartner gewinnen als auch bestehende Kooperationspartner halten. Darüber hinaus soll auch unsere Mitgliederbasis wachsen, um unser vielseitiges Vereinsleben erhalten und weiterentwickeln zu können. In Zukunft wollen wir die Idee von YES deutschlandweit noch breiter streuen damit wir als Verein auch zukünftig von einem vielseitigen Netzwerk profitieren können! Wir freuen uns über alle, die Lust haben, ein Teil eines einzigartigen Netzwerks zu werden. Besucht gerne unsere Website & unser LinkedIn-Profil und kontaktiert uns jederzeit gerne!

Vielen herzlichen Dank für das Interview, Jan und Florian!

Dir schwebt nun auch noch eine Frage im Kopf herum, die du gerne an YES Consulting stellen möchtest?

Dann schreib sie in die Kommentare. Wir freuen uns auf den Austausch mit dir!

_________________________________

Das könnte dich auch interessieren: Karrierepodcasts für deinen beruflichen Erfolg

Für mehr spannende Karriereinfos, melde dich bei unserem Newsletter an



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Grüne JOBS


Auch interessant
Grüne Unternehmen

Premium Partner