Jobsuche und JobMöglichkeiten für Entwickler und Programmierer
Innovative Arbeitgeber im Fokus

Jobsuche und Job-Möglichkeiten für Entwickler und Programmierer

Laut der Bundesagentur für Arbeit kann ein IT-Spezialist durchschnittlich aus 3,5 Job-Angeboten auswählen und es gibt quasi eine konstante Nachfrage nach Fachkräften. Zur Jobsuche und Karriere von Entwicklern unterhielten wir uns mit Stefan Schwarzgruber von Stack Overflow, der führenden Plattform für Entwickler und Programmierer.

Laut der Bundesagentur für Arbeit kann ein IT-Spezialist durchschnittlich aus 3,5 Job-Angeboten auswählen und es gibt quasi eine konstante Nachfrage nach Fachkräften. Zur Jobsuche und Karriere von Entwicklern unterhielten wir uns mit Stefan Schwarzgruber von Stack Overflow, der führenden Plattform für Entwickler und Programmierer.

09.01.2017

JOBVERDE: Was macht Stack Overflow?

 

STEFAN SCHWARZGRUBER: Stack Overflow ist die führende Plattform für Entwickler und Programmierer. Sie bietet die Möglichkeit, Fragen zu Software-Entwicklung und -programmierung zu stellen und zu beantworten. Seit Juli 2016 bietet Stack Overflow mit Documentation außerdem einen Service, der eines der größten bestehenden Probleme von Entwicklern löst: Die technische Dokumentation.

Gleichzeitig ist Stack Overflow für Personalverantwortliche der passende Ort, um Talente im technischen Bereich zu finden. Mit den Lösungen von Stack Overflow Talent  können Recruiter und HR-Profis auf der Programmierplattform Kandidaten finden und für Ihr Unternehmen begeistern.

Eine Möglichkeit, sich selber und sein Können im Stack Overflow Netzwerk zu promoten bietet Stack Overflow Developer Story: Die Nutzer von Developer Story aktualisieren fortlaufend ihren Lebenslauf, wobei der Schwerpunkt darauf liegt, eigene Fähigkeiten, vertraute Technologien und persönliche Interessen zu präsentieren. Das ist weitaus aussagekräftiger als nur Noten und Zertifikate. So sind die Entwickler stets für den Traumjob vorbereitet und haben ihren aktuellen CV zur Hand. Zudem sehen Arbeitgeber auf einen Blick, welcher Entwickler das passende Profil für eine offene Stelle hat.

40 Millionen Besucher gehen monatlich auf Ihre Website. Wie schaffen Sie es, eine solche hohe User-Zahl zu generieren und diese dann auch noch glücklich zu machen?

Stack Overflow gehört zu den 50 am meisten besuchten Websites weltweit und rangiert zwischen Paypal, Tumblr und beispielsweise der Website von Apple. Stack Overflow bietet eine lebhafte und hilfsbereite Community, die sich beim Lösen von Code-Problemen gegenseitig unterstützt. Wer coded weiß, dass er bei uns Hilfe findet. Ebenso schätzen unsere Nutzer, dass das Stack Overflow Entwicklerteam dafür sorgt, dass selbst bei hohen Traffic die Plattform nicht zusammenbricht. Diese Verlässlichkeit ist sicherlich beruhigend, wenn einem dringende Fragen unter den Nägeln brennen.

Außerdem legen wir Wert auf die Qualität der Antworten, die Entwickler bei uns finden. Dazu gibt es ein Ratingsystem, mit dem hilfreiche Antworten nach oben gewertet werden können und den Suchenden als erstes angezeigt werden und sie sich nicht durch viele Seiten mit weniger hilfreichen Antworten wühlen müssen. Das hilft den Entwicklern ungemein und vereinfacht ihr Leben und ihren Arbeitsalltag.

Der jedoch wichtigste Grund wieso User uns besuchen: Stack Overflow ist von Entwicklern für Entwicklern. Die Ratschläge der Community sind kostenfrei zugänglich, die Plattform nervt nicht mit umständlicher Registrierung oder zuviel Werbung. Wir lassen Entwickler in Ruhe arbeiten.

Sie wollen das Internet verbessern, wie genau?

Bei Stack Overflow denken wir nicht nur an das Internet: So gut wie alle Lebensbereiche werden aufgrund der Digitalisierung beeinflusst und verändert. Die Arbeit von Entwicklern ist dazu der Schlüssel.

Entwickler nehmen heute einen ganz anderen Stellenwert ein als früher, denn sie bestimmen die Zukunft von Unternehmen und Gesellschaft wesentlich mit. Wichtig ist es daher, dass Entwickler bestmöglich in unternehmerische Prozesse eingebunden werden und nicht in isolierten Silos ihre Aufgaben abarbeiten. Zudem gibt es immer mehr Entwickler, die selbst gründen und mit innovativen Ideen das Web und Anwendungen einfacher machen – nicht zuletzt aufgrund von Open Source Projekten.

Dabei wollen wir Entwickler bestmöglich unterstützen, indem wir ihnen die Plattform geben, um sich auszutauschen, ihr Wissen zu teilen und sich neuen Aufgaben zu stellen. Wir bieten unseren Usern Hilfe zur Selbsthilfe, denn sie sind es letztlich, die das Internet und die digitale Welt durch neue Software, Apps und Web-Erlebnisse für uns alle besser gestalten.  Man schaue sich nur die neusten Technologien und die digitale Wirtschaft an: Großartige Ideen entstehen dort. Industrie 4.0 oder künstliche Intelligenz sind nur zwei von etlichen Beispielen, wie sich unsere Welt aktuell verändert. Marc Andreessen hat es mit seiner Aussage “Software is eating the world” auf den Punkt gebracht.

Auf der anderen Seite helfen wir aber auch den Unternehmen, durch unsere Recruiting Services die besten Entwickler für ihre Ideen zu finden. Heute ist es noch komplizierter passende Programmierer zu finden als je zuvor - wo sollte das da besser gelingen, als auf einer Seite wie unserer, auf der täglich unzählige Entwickler nach Antworten suchen? Mit Stack Overflow Talent helfen wir beim Matchmaking.

Wie gestaltet sich die Jobsuche für Entwickler in der Regel und was möchten Sie hieran optimieren?

Zuerst einmal: Laut der Bundesagentur für Arbeit kann ein IT-Spezialist durchschnittlich zwischen 3,5 Angeboten wählen und es gibt quasi eine konstante Nachfrage von Fachkräften in den letzten Jahren. Am häufigsten werden Software-Entwickler gesucht. Das sind also schon einmal sehr gute Voraussetzungen für die Nutzer von Stack Overflow.

Entwickler als Kandidaten sind allerdings anders zu behandeln, als andere Bewerbergruppen, da sie - wie schon gesagt - meistens nicht aktiv nach neuen Arbeitsplätzen gucken.

Daher müssen Unternehmen diejenigen sein, die aktiv werden. Dabei können sie nicht mehr länger einfach nur darauf hoffen, dass eine Stellenanzeige Entwickler anspricht. Auch müssen Sie mit Active Sourcing, also der direkten Ansprache über Kandidatendatenbanken, auf Entwickler zugehen. Sie müssen einen Kandidaten recherchieren und dann eine individuelle Ansprache verfassen. Massen-E-Mails sind ein Ding der Vergangenheit.

Stack Overflow bietet dabei nicht nur eine Kandidatendatenbank mit interessierten Talenten,  mit den Developer Stors erhalten Recruitier hier weitaus mehr Informationen über einen Kandidaten, als in einem herkömmlichen Lebenslauf. So kann bei der Kontaktaufnahme ein viel natürlicherer Dialog entstehen.

Auf längerfristige Beziehungen und Netzwerke kommt es an. In diesem Zusammenhang wird eben auch das Employer Branding immer wichtiger. Unternehmen müssen verstehen, dass Marketing und HR zusammenarbeiten müssen, um sich als guter Arbeitgeber zu positionieren und somit eine bessere Chance im Kampf um die Talente zu haben. Wir möchten Recruitern und Entwicklern dabei helfen, zusammenzufinden. Hier werden Technologien immer hilfreicher. Durch das Wissen, was wir über Stack Overflow Besucher haben und durch maschinelles Lernen unseres Targeting, zeigen wir beispielsweise Stellenanzeigen nur jenen Entwicklern, die auch auf das Profil passen.

Viel mehr noch geht es aber darum, dass Recruiter authentischer und mit mehr Intresse auf jeden Entwickler individuell eingehen. Als Unternehmen sollte man seine Leistungen und die eigene Mission als Arbeitgeber klar herausarbeiten. In unserer Erfahrung scheitert eine Candidate Experience vor allem daran, dass die Zielgruppe der Entwickler zu wenig verstanden und wertgeschätzt wird.

Mit mehr als 40 Millionen Entwicklern, die täglich auf der Seite vorbeischauen, bauen sich Unternehmen so einen hervorragenden Zugang zu der Berufsgruppe auf.

Wie wird sich die Karriere von Entwicklern in den nächsten Jahren verändern? Welche externen Faktoren werden hierbei eine Rolle spielen?

Die IT-Branche ist jeden Tag im Umbruch. Viele Unternehmen erfinden neue Wege um bestehende Probleme kreativ und mit Hilfe von Code zu lösen. Nahezu jede Branche ist heute auf die Unterstützung von Entwicklern angewiesen, sodass der Berufsstand schon jetzt eine hohe Jobsicherheit mit sich bringt. Zugleich wachsen aber die Ansprüche an Entwickler, viele gängige Programmiersprachen zu beherrschen. 

Zudem sollten Entwickler auch heute schon immer mehr interdisziplinär arbeiten können und verschiedene Bereiche miteinander verbinden. Das ist vielleicht auch das Problem der Großkonzerne: Der Entwickler wird teilweise für eine einzige Aufgabe eingestellt und macht nichts anderes mehr. Diese “Silos” können frustrierend sein, weswegen die Unzufriedenen auch eher in disruptive Start-ups wechseln, um vielfältige Aufgaben zu bearbeiten.

An externe Faktoren werden vor allem die Weiterentwicklung der technischen Geräte eine große Rolle spielen, sowie neue Programmiersprachen. So wie in letzter Zeit bspw. “Virtual Reality” Neuland für viele ist, werden zukünftige Erfindungen ebenfalls immer neue Geschäftsfelder erschaffen - man denke nur an das Potenzial von Machine Learning, Internet of Things oder Big Data.

Dank der jetzt schon verbesserten Außenwahrnehmung des Berufsstandes werden mehr Menschen und hoffentlich auch bald mehr Frauen diesen Beruf ergreifen.

Ein Softwareentwickler wird dennoch immer ein Spezialistenberuf bleiben mit immer größer werdenden Verantwortung in den Unternehmen und sogar in der Gesellschaft. Wir von Stack Overflow schätzen, dass in den kommenden zehn Jahren sich die Bedeutung von Software für unser Leben verzehnfachen wird.

Derzeit sind relativ viele Jobs auf Ihrer Website ausgeschrieben. In welchen Berufsfeldern suchen Sie aktuell vermehrt?

Wir sind natürlich auch immer auf der Suche Mitarbeitern, die mit neuen Ideen das Angebot von Stack Overflow verbessern und für unsere Community da sind. Zurzeit suchen wir zum Beispiel Kundenbetreuer, die sich mit unseren Produkten auskennen und diese dann erfolgreich bei unseren Kunden anwenden und erklären können. Aber auch in so einem technischen Unternehmen wie Stack Overflow brauchen wir Leute, die unser Unternehmen nach außen hin kommunizieren, sprich Marketing und Sales-Mitarbeiter. Uns ist vor allem wichtig, dass die neuen Mitarbeiter zu unserem Unternehmen und unserer Unternehmenskultur passen.

Zu den Unternehmen, die auf Stack Overflow suchen, gehören zum Beispiel Bosch, Zalando, ebay, Amazon und weitere namhafte Tech-Anbieter und Online-Unternehmen. Aber auch Newcomer, die den Status “Start-up” Dank ihres Erfolges bereits hinter sich gelassen haben, suchen auf Stack Overflow ihre neuen Mitarbeiter. Jeder Programmierertyp, jede Programmiersprache ist dabei gefragt. Wir bieten auch hier verschiedene Produkte an, wie etwa die eingangs erwähnte “Developer Story”, in der  Entwickler ihre Fähigkeiten zeigen und einen übersichtlichen sowie besseren Lebenslauf für sich erstellen können.

Welche Rolle spielt das Thema Nachhaltigkeit für Sie?

Nachhaltigkeit spielt für uns eine große Rolle. Wir versuchen jeden Schritt und versuchen bspw. den Papierverbrauch so gering wie möglich zu halten. Weiterhin sind unsere Mitarbeiter das höchste Gut, was wir haben - sie machen schließlich das alles erst möglich. Wir haben interne Weiterbildungsprogramme und legen großen Wert auf Work-Life-Balance, denn glückliche Mitarbeiter sind produktiver und gehen die Extra-Meile. Bisher ist noch jeder, der Entwickler, die bei Stack Overflow angefangen haben geblieben, was uns, denke ich, schon auszeichnet.

Wie wird es mit Stack Overflow in Zukunft weitergehen?

Wir wollen natürlich weiterhin eine Plattform bieten, auf der sich die Menschen austauschen können und ihre Karriere voranbringen, großartige Ideen zusammen entwickeln oder Freunde und Kollegen finden. Und natürlich stets Ihre Skills verbessern.

Unser Ziel ist es, das Sprachrohr der Entwickler-Community zu sein und progressiv mit den Veränderungen der Branche umzugehen, ja sie sogar mitzubestimmen durch das Zusammenbringen heller Köpfe auf unserer Plattform. Wir begegnen Entwicklern auf Augenhöhe und fördern das Verständnis für den Beruf und seine Arbeitswelt.

Unser neuestes Produkt ist, wie eingangs schon erwähnt, Stack Overflow Documentation, das die Dokumentation für Programmierer einfacher gestaltet und quasi zur Nebensache werden lässt. Wir wollen weiterhin versuchen das Arbeitsleben und das Miteinander für Programmierer zu verbessern – und so hoffentlich zu ganz großen Ideen beitragen. Von Entwicklern für Entwickler.



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Grüne JOBS
Grüne Unternehmen

Premium Partner