Doktorand Jobs | Jobsicherheit mit Doktortitel

Doktorand Jobs - Jobsicherheit mit Doktortitel


Sie sind Arbeitgeber und möchten Ihre Stellenanzeigen auf JOBVERDE veröffentlichen. Dann klicken Sie hier.

Wer nach dem Master oder Staatsexamen noch weiter studieren möchte, kann promovieren und den akademischen Grad des Doktors anstreben. Als Doktorand bezeichnet man diejenigen, die ihre Promotion noch nicht abgeschlossen haben. Um die Promotion erfolgreich abzuschließen und den Doktortitel zu erhalten, müssen die Doktoranden eine wissenschaftliche Arbeit, in Form einer Dissertation, verfassen und werden anschließend in einer Disputation mündlich geprüft.

Ein Doktortitel verleiht Jobsicherheit. Laut dem Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs 2017 sind im Jahr 2017 93% aller Promovierten erwerbstätig. Doktoranden sind auf dem Arbeitsmarkt also stark nachgefragt, was nicht überrascht, da nur insgesamt 1% der deutschen Bevölkerung einen Doktortitel besitzt.

Attraktive Branchen für angehende Doktoranden

Im Bereich der Humanmedizin ist eine Promotion beinahe eine Voraussetzung, um ein seriöser Mediziner zu sein. In anderen Branchen wird die Promotion nicht ganz so selbstverständlich vorausgesetzt, bietet aber trotzdem viele Vorteile. Neben den Bereichen Humanmedizin und Gesundheitswissenschaften, in denen die meisten Promovierten mit einem Anteil von 37% aller Promovierten in Deutschland einen Doktortitel besitzen, weisen in der Mathematik und den Naturwissenschaften 25% der Promovierten einen vor. In den Bereichen der Sprach- und Kulturwissenschaften, der Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und den Ingenieurwissenschaften gibt es je über 10% Promovierte. Als Doktorand bekommst du die Möglichkeit in deinem Studienfeld zu forschen und mit deiner Dissertation einen eigenen Beitrag in der Forschung zu leisten.

Doktoranden Jobs finden

Um ein Doktorand zu werden, musst du dein Erststudium in der Regel mit einem Notendurchschnitt von mindesten 2,5 erfolgreich abgeschlossen haben. Die klassischen Doktorand Jobs sind an einem Lehrstuhl einer Universität, die sogenannte interne Promotion, die von einem Doktorvater bzw. einer Doktormutter begleitet wird. Die Doktoranden arbeiten dann meistens als wissenschaftlicher Mitarbeiter, um sich so ihre Promotion zu finanzieren. Neben ihrer forschenden Tätigkeit, müssen sie auch Übungen oder Seminare für andere Studierende leiten. So bleibt oft wenig Zeit für die eigene Doktorarbeit. Andere Wege sind die berufsbegleitende Promotion oder eine strukturierte Promotion an einer Graduiertenschule oder einem Graduiertenkolleg der Deutschen Forschungsgemeinschaft, in der die Finanzierung über Stipendiengelder läuft.

Grüne Branchen

Nachhaltige Doktoranden Jobs findest du etwa als Ingenieur in der Erneuerbaren Energie Branche. In den Naturwissenschaften findest es du grüne Doktoranden Jobs etwa zum Thema Umwelt. Aber auch die Bereiche Wirtschafts-, Sozial und Politikwissenschaften bieten eine große Auswahl an nachhaltigen Themen für deine Dissertation. Wenn du das Thema deiner Dissertation mitbestimmen kannst, kannst du ein entsprechend grünes und nachhaltiges Thema in deinem Studienfeld wählen. Es gibt jedoch auch Forschungseinrichtungen, die einen besonderen Fokus auf Nachhaltigkeit und grüne Themen gesetzt haben und Promotionsförderungsprogramme anbieten, etwa die Heinrich Böll Stiftung, die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), Fraunhofer Institute mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Umwelt, oder die Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren, zu der auch das Forschungszentrum Jülich.


JOBS MIT SINN: Nachhaltige Arbeitgeber, Grüne Jobs, Nachhaltige Jobs


Federal Volunteer Service or Internship in the Research & Science department (m/f/d) | ProVeg e.V.

Homeoffice
Homeoffice
flex. Arbeitszeiten
flex. Arbeitszeiten
Wohlfühl-Atmosphäre
Wohlfühl-Atmosphäre
Karriereperspektiven
Karriereperspektiven
Mitarbeiter-Events
Mitarbeiter-Events
Kantine
Kantine
Gesundheitsförderung
Gesundheitsförderung
Gesundheitsmaßnahmen
Gesundheitsmaßnahmen
Fortbildungsangebote
Fortbildungsangebote
kreatives Arbeiten
kreatives Arbeiten
flache Hierarchien
flache Hierarchien
Internetnutzung
Internetnutzung
Hunde geduldet
Hunde geduldet
Essenzulagen
Essenzulagen
gute Verkehrsanbindung
gute Verkehrsanbindung
freundschaftliches Arbeitsklima
freundschaftliches Arbeitsklima


Veröffentlicht am: 04.10.2019
Berufsfeld: Administration & Sekretariat, Naturwissenschaften, Forschung, Entwicklung, Sonstiges, Nachhaltigkeit, Umweltfachkraft
Vertragsart(en): befristeter Vertrag, Berufseinstieg, Trainee
Einsatzort(e): Berlin
gew. Berufserfahrung: ohne Berufserfahrung,mit Berufserfahrung
Branche: NGO & NPO

Auch interessant

Premium Partner