Suche
Nachhaltige Arbeitgeber*innen

Habe die Ähre! - Arbeiten bei Landpack

INTERVIEW | Bei Landpack erwartet dich ein herzliches Team mit Leidenschaft für Nachhaltigkeit. Ein Teammitglied erzählt, was die Arbeit dort besonders macht.

INTERVIEW | Bei Landpack erwartet dich ein herzliches Team mit Leidenschaft für Nachhaltigkeit. Ein Teammitglied erzählt, was die Arbeit dort besonders macht.

10.03.2022 | Ein Interview geführt von Deborah Iber | Bild: Landpack

Für Landpack steht Nachhaltigkeit an oberster Stelle und reicht von der Herstellung der Verpackungsprodukte bis zur Einstellung der Mitarbeiter*innen. Im Interview mit HR Managerin Johanna erfährst du, was dich als potenzielles neues Teammitglied neben Nachhaltigkeitsleidenschaft erwartet und in welchen Bereichen Verstärkung gesucht wird.

JOBVERDE: Bei Landpack dreht sich alles um umweltfreundliche Verpackungen. Für welche Branchen entwickelt ihr diese?

Johanna: Unsere Lösungen werden in den Bereichen Food, Pharma und Life-Science eingesetzt. Also überall dort, wo Produkte gekühlt transportiert werden müssen. Das musste früher mit Styropor gemacht werden, heute geht das mit unseren lokalen Naturfasern.   

Wieso ist Landpack Nachhaltigkeit wichtig und was zeichnet eure Produkte dahingehend aus?

Landpack wurde als nachhaltiges Startup gegründet. Es ist unsere DNA, kein Greenwashing. Es ist schön, dass wir uns nicht verbiegen müssen. Wir nutzen den lokalen Rohstoff Stroh und Hanf und stellen daraus mit minimalem Energieaufwand einen hervorragenden Dämmstoff für den lokalen Markt her. Die Naturfasern werden dabei nicht verklebt, sondern mit reinem Wasserdampf geformt. Die Technologie und der Maschinenbau sind weltweit patentiert, sogar die Produktionsanlagen stellen wir selbst vor Ort her.


Bei schönem Wetter wird bei Landpack auch gerne Draußen gearbeitet (Bild: Landpack).           

Wie wird Nachhaltigkeit innerhalb des Unternehmens gelebt?

Bei allen Entscheidungen steht die Nachhaltigkeit an oberster Stelle. Wo beziehen wir unseren Strom: Solar, Wasserkraft oder Windenergie? Ist Biogas gut genug oder wollen wir Biogas aus Reststoffen? Weil wir Nachhaltigkeit zu 100% leben, besteht unser Team auch aus Menschen, denen Nachhaltigkeit im Privaten sehr wichtig ist. Viele ernähren sich vegan, fliegen nicht, vermeiden Plastik, kochen viel selbst.            

Wie kann man sich den Arbeitsalltag im Landpack-Team vorstellen?

Besonders auffällig ist die Freundschaft im Team. Wir sind alle sehr herzlich und genießen die gemeinsame Zeit bei Landpack. Das Team ist ziemlich gut eingespielt, die Prozesse sind klar definiert. Neue Teammitglieder durchlaufen ein intensives Onboarding und sind so perfekt vorbereitet.

Ansonsten gibt es keine Vorgaben, weder die Arbeitszeit, der Arbeitsplatz noch der Arbeitsort sind fix. Jede*r macht es so, wie er oder sie sich am besten einbringen kann. Entsprechend gleichberechtigt gehen wir miteinander um.

In welchen Bereichen kann man bei Landpack arbeiten und wo werdet ihr in Zukunft verstärkt Bedarf haben?

Besonders in den Bereichen Sales und Operations gibt es gute Einstiegschancen zum Beispiel mit unserem Trainee-Programm. Wir befinden uns aber insgesamt in einer starken Wachstumsphase und suchen deshalb in allen Bereichen Verstärkung, gerne auch initiativ.      


Das Landpack Customer Service, Marketing & Sales Team (Bild: Landpack).

Was sollten Landpack-Mitarbeiter*innen unbedingt mitbringen?

Nachhaltigkeit sollte für Dich auch privat wichtig sein. Zudem stehen das Team und die Gemeinschaft bei uns im Mittelpunkt. Du solltest Deine Energie und Ellenbogen also beim Thema Plastik ausfahren, nicht innerhalb des Teams.

Was gefällt dir persönlich so gut an der Arbeit bei Landpack und macht es für dich einzigartig?

Ich mag die Vielseitigkeit und die Verantwortung, aber auch das Gefühl, Teil eines starken Teams zu sein, das mich unterstützt. Die hellen Büros im modernen Landhaus-Stil und das große Anwesen haben für mich einen ganz besonderen Charme. Ich fühle mich hier einfach wohl. Außerdem sind die Mädels in der Überzahl, und auch die Teamleiter*innen sind überwiegend weiblich. Ich muss mich als Frau nicht verbiegen. 

Vielen herzlichen Dank für das Interview, liebe Johanna!

Dir schwebt nun auch noch eine Frage im Kopf herum, die du gerne an Landpack stellen möchtest?

Dann schreib sie in die Kommentare. Wir freuen uns auf den Austausch mit dir!

_________________________

Das könnte dich auch interessieren:  Ernährungsberater | Ein Held in Sachen Ernährung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um keine Karriere-News zu verpassen.



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar erstellen
Name *
E-Mail *
URL
Kommentar *
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die abgesendeten Daten nur zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Grüne JOBS


Auch interessant
Grüne Unternehmen

Premium Partner